Tourico Holidays erweitert Ferienhausangebot in amerikanischen Hauptreisezielen

Größte Auswahl in den USA an Ferienhäusern in den Segmenten Ski-, Bade- und Städtereisen

Tourico Holidays erweitert Ferienhausangebot in amerikanischen Hauptreisezielen

Apartment in New York City (Bildquelle: Tourico Holidays)

Tourico Holidays erweitert Ferienhausangebot in amerikanischen Hauptreisezielen

Der führende Reise-Großhändler erhöht die Anzahl von US-Ferienhäusern in den Segmenten Ski-, Bade- und Städtereisen

Orlando, Fla. – 29. Januar 2015 – Tourico Holidays, weltweiter Marktführer im Großhandel von Ferienimmobilien, gab heute bekannt, dass das Angebot an Mietobjekten in den wichtigsten Destinationen für Ski-, Bade- und Städteurlaub im Direktverkauf aufgestockt wurde. Reisebüros haben damit jetzt Zugang zur größten Auswahl an Ferienhäusern in den USA.

Tourico hat die Ferienhausangebote im März 2014 erstmals in den Direktverkauf gebracht und den Buchungsprozesses für die Verkäufer transparent gestaltet, bis hin zu Preisgestaltung und Verfügbarkeit in Echtzeit. Reisebüromitarbeiter können jetzt nach Tausenden neuer Ferienhäuser in ganz USA suchen und diese gleich buchen – von Lake Tahoe über Orlando und New York City bis South Beach. Auf diese Weise ermöglichen sie ihren Kunden besondere Ferienhauserlebnisse wie Wohnen in einem Penthouse in Manhattan oder Entspannung am Strand in Florida.

„Reisebüromitarbeiter können jetzt Villen, Ferienhäuser, Wohnungen und Skihütten zu unschlagbaren Preisen verkaufen und haben dabei noch eine Gewinnspanne von bis zu 20 Prozent“, sagte Steve Caron, Vice President of Vacation Rentals bei Tourico Holidays. „Davon profitieren beide Seiten. Reisende erhalten individuelle Unterkünfte zu kleinen Preisen wie $38 pro Nacht, und Reisebüros steht ein weiteres verbrauchernahes, gut verkäufliches Produkt zur Verfügung.“

Das Volumen der Ferienhaus-Industrie wird derzeit auf 87 Milliarden Dollar geschätzt und wächst rapide, weil Freizeitreisende nach besonderen Erlebnissen und einem Mehrwert für ihr Reisebudget suchen. Als eines der führenden Unternehmen plant Tourico Holidays, sein Angebot allein in den Vereinigten Staaten im nächsten Monat um weitere 10.000 Objekte zu erweitern.

„Mit dem größten Angebot an Ferienhäusern in den USA können Reisebüros ihren Kunden jetzt eine ausgefallenere – und häufig auch erschwinglichere – Alternative zum Hotel anbieten“, so Steve Caron. „Indem wir den Bestand an Ferienhäusern in Nordamerika für die Direktvermietung erhöhen, geben wir Reisebüromitarbeitern ein Produkt an die Hand, das eine größere Kundenzufriedenheit und eine hohe Gewinnspanne verspricht.

Weitere Informationen über die Vermietung von Ferienimmobilien durch Tourico Holidays finden Expedienten unter www.TouricoHolidays.com. Dort können sie sich online für Vacation Home Rentals anmelden oder sich mit dem Vacation Homes XML Feed verbinden. Immobilienverwaltungen, die an dem Programm teilnehmen möchten, finden weitere Informationen unter https://login.touricoholidays.com/work-with-us/.

Über Tourico Holidays

Tourico Holidays ist ein führendes, weltweit operierendes Reisevertriebsunternehmen, das Direktverträge mit Reiseanbietern abschließt, wie etwa mit Hotels, Kreuzfahrtgesellschaften, Attraktionen, Ferienhäusern, Autovermietern, Fluggesellschaften und Gruppenreiseveranstaltern. Über ein absatzstarkes Großhandelssystem werden die Angebote von Tourico Holidays mittels proprietärer Technologie an mehr als 4.900 Kunden in über 100 Ländern vermittelt.

B & B Medien Multimediale PR-Agentur

Kontakt
B & B Medien
Daniel Barchet
U3, 24/25
68161 Mannheim
062112267930
redaktion@bubm.de
http://www.bubm.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tourico-holidays-erweitert-ferienhausangebot-in-amerikanischen-hauptreisezielen/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: