Zwei "Blaue Panther" für RTL-Produktionen: Bayerische Fernsehpreise für Peter Kloeppel, Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich

Köln (ots) – Der Fernsehsender RTL ist bei der Verleihung der Bayerischen Fernsehpreise am Freitagabend gleich für zwei Produktionen mit dem „Blauen Panther“ ausgezeichnet worden. RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel erhielt den begehrten TV-Preis als Autor und Moderator der Reportage „Der 11. September! Wie ein Tag unser Leben veränderte“. Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich wurden für ihre Moderationsleistungen bei der RTL-Show „Let’s Dance!“ geehrt.

„Der 11. September! Wie ein Tag unser Leben veränderte“, wurde am 5. September 2011 anlässlich des 10. Jahrestages der Terroranschläge von 9/11 ausgestrahlt. Peter Kloeppel hatte dazu gemeinsam mit Co-Autor Michael Ortmann und Kameramann Winfried von Wilmsdorff in Deutschland, den USA und in Afghanistan Menschen aufgesucht, deren Lebensläufe sich durch 9/11 komplett verändert haben. In der Begründung der Jury heißt es u.a: „Peter Kloeppel und sein Team nähern sich der Katastrophe nicht von der politischen Seite, nicht aus der Außenansicht, sondern mit einem neuen, einem menschlichen Blickwinkel. .. Mit dem Gespür für das Wesentliche werden die richtigen Gesprächspartner gefunden, behutsam werden sie zum Reden gebracht, mit eindringlichen Bildern wird ihre seit dem 11. September 2001 völlig andere Existenz sichtbar und spürbar gemacht. Für diese jenseits jeder Routine angesiedelte Reportage erhält Peter Kloeppel den Bayerischen Fernsehpreis 2012.“ Peter Kloeppel: „Wir freuen uns, dass unsere Reportage nicht nur bei den Zuschauern im vergangenen September so gut angekommen ist, sondern auch bei der Jury. RTL wird auch weiterhin Reportagen und Dokumentationen zu aktuellen und zeitgeschichtlichen Themen im Programm haben. So wollen wir Im Herbst in einer Reportage soziale Missstände in Deutschland aufzeigen.“

Ebenfalls mit einem „Blauen Panther“ wurden Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich für ihre Moderation der RTL-Tanzshow „Let’s Dance!“ ausgezeichnet. „Let’s Dance vereint Glamour, Tanzen und Show zu einem Unterhaltungsformat auf höchstem Niveau“, heißt es dazu in der Jurybegründung. „Ein solches Programm hat viele Akteure, die zum Gesamterfolg beitragen: ein engagiertes Produktions- und Redaktionsteam, eine ehrliche und leidenschaftliche Jury, die professionellen Tänzer mit ihren mutigen prominenten Tanzpartnern – von denen manche im Verlauf einer Staffel zu Publikumslieblingen werden – und schließlich die Moderatoren, die dem Ganzen ein Gesicht geben. Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich machen das mit liebenswertem Charme und großem Einfühlungsvermögen und präsentieren diese spannende Tanzshow mit viel Herz und natürlicher Fröhlichkeit.“

Pressekontakt:

RTL Television GmbH
Kommunikation
Matthias Bolhöfer
Telefon: 0221 / 4567 4227
Fax: 0221 / 456 4292
matthias.bolhoefer@rtl.de 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zwei-blaue-panther-fur-rtl-produktionen-bayerische-fernsehpreise-fur-peter-kloeppel-sylvie-van-der-vaart-und-daniel-hartwich/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: