„ZDFzoom“ über Lohndumping in der Logistikbranche: ZDF Presseportal

Europaweit arbeiten 3,6 Millionen Menschen als Fernfahrer. Viele Logistik-Unternehmer, vor allem aus Osteuropa, drängen mit fragwürdigen Beschäftigungsmodellen in den umkämpften Markt. Am Mittwoch, 12. Februar 2020, 22.45 Uhr, blickt „ZDFzoom“ auf den harten Preiskampf in der Speditionsbranche und auf die Fahrer, die als Billiglöhner den Machenschaften ihrer Arbeitgeber oft schutzlos ausgeliefert sind. Die „ZDFzoom“ Dokumentation „Sklaven der Straße – Lohndumping in der Logistikbranche“ ist am Sendetag ab 18.00 Uhr in der ZDFmediathek verfügbar.

Quelle: „ZDFzoom“ über Lohndumping in der Logistikbranche: ZDF Presseportal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: