Webtrekk erhält Global Technology Innovation Award 2012

– Unternehmensberatung Frost Sullivan zeichnet Webtrekk als Vorreiter der Echtzeit-Webanalyse aus
– Einzigartiges Angebot aus Real-Time Analytics Software und Data Warehouse hat überzeugt

Webtrekk (www.webtrekk.de), Anbieter für High-End Webanalyse, hat für seine Webanalyse-Angebote in Echtzeit den “Global Technology Innovation Award 2012″ der Unternehmensberatung Frost Sullivan überreicht bekommen. Der Analyse-Spezialist und Pionier in der Rohdaten-Technologie konnte sich dafür gegen die wichtigsten Konkurrenten durchsetzen. Überzeugt hat die Jury aus Branchenexperten die Kombination aus Softwarelösungen für die Real-Time Webanalyse mit einem eigenen Ultra-High-Performance Data Warehouse (DWH). So erhalten Unternehmen alles aus einer Hand: Die Analyse von Webseiten, Social Media Auftritten, mobilen Seiten und Videos in Echtzeit.

“Im Gegensatz zu allen anderen Analysesoftware-Anbietern und auch nahezu allen Anbietern aus dem Business Intelligence Bereich bietet Webtrekk einen eigenen Ultra-High-Speed Rechnerverbund an – das Q3 Premium Web Analytics Data Warehouse – und zudem eine kompletten Software Suite. Damit setzt Webtrekk vollkommen neue Maßstäbe in seinem Segment und differenziert sich deutlich von sogenannten “me-too-Webanalyse-Anbietern” und Real-Time-Analyse Wettbewerbern”, sagt Jeff Cotrupe, Global Program Director, Stratecast | Frost Sullivan.

Christian Sauer, Geschäftsführer von Webtrekk, ist stolz auf die Auszeichnung: “Dass wir uns im internationalen Vergleich gegen starke Konkurrenten durchsetzen konnten, ehrt uns sehr. Wir arbeiten hart daran, dem Markt immer einen Schritt voraus zu sein und die Entwicklungen voranzutreiben. Der Award bestätigt, dass wir dieses Ziel erreicht haben und mit unseren Real-Time-Analytics-Produkten auf dem richtigen Weg sind.”

Die Preisverleihung fand gestern Abend im Kreise hochkarätiger Teilnehmer in London statt. Frost Sullivan, eine global agierende Unternehmensberatung, vergibt den Award jährlich und zeichnet damit Unternehmen, Produkte, Prozesse und Führungskräfte aus, die im internationalen Vergleich herausragende Erfolge erzielen und die Entwicklung ihrer Branche fördern. Um die besten Performer der Branche zu ermitteln, vergleichen Branchenexperten die einzelnen Marktteilnehmer und bewerten deren Leistungen anhand von tiefgründigen Interviews und Analysen sowie ausführlichen Sekundärrecherchen. Die ausführliche Bewertung der Webtrekk-Lösung von Frost Sullivan finden Sie hier:

* Über Frost Sullivan *
Frost Sullivan ist der globale Partner für Unternehmen, wenn es um Wachstum, Innovation und Marktführung geht. Die Dienstleistungen Growth Partnership Services und Growth Consulting helfen dem Kunden, innovative Wachstumsstrategien zu entwickeln, eine auf Wachstum ausgerichtete Kultur zu etablieren und entsprechende Strategien umzusetzen. Seit 50 Jahren in unterschiedlichen Branchen und Industrien tätig, verfügt Frost Sullivan über einen enormen Bestand an Marktinformationen und unterhält mittlerweile mehr als 40 Niederlassungen auf sechs Kontinenten. Der Kundenstamm von Frost Sullivan umfasst sowohl Global-1000-Unternehmen als auch aufstrebende Firmen und Kunden aus der Investmentbranche.
Weitere Informationen unter: www.frost.com

* Über Webtrekk*
Die Berliner Webtrekk GmbH ist ein führender Anbieter für High-End-Webanalyse und Pionier der Rohdaten-Technologie. Als Innovationstreiber der Branche entwickelt Webtrekk neue Analyse-Technologien, die auch die komplexesten Anforderungen erfüllen und nahezu unbegrenzte Auswertungsmöglichkeiten bieten. Führende Sites aus E-Commerce, Finance, Content und Medien tracken mit Webtrekk und nutzen den Technologievorsprung von Webtrekk Q3. Auch Start-Ups, die von Anfang an auf ein professionelles und dem neuen Geschäftsmodell anpassbares Analysesystem setzen wollen, sind mit Webtrekk gut beraten.

Webtrekk Q3 erhielt das offizielle Zertifikat für “Geprüften Datenschutz” des TÜV Saarland, der die Datenschutzkonformität und Sicherheit der Software bestätigt.

Zum Kundenstamm des Unternehmens zählen Firmen wie BILD.de, DIE ZEIT, ProSiebenSat1 Digital, Esprit, Tchibo, Douglas, Zalando, Hotel.de, Rebuy, Wimdu, Mister Spex, KfW Bankengruppe, Stiftung Warentest, MEDION oder Hubert Burda Media. Neben dem Webanalysesystem Q3 bieten die Webtrekk-Experten auch umfassende Beratung zum Thema Webanalyse an. Derzeit beschäftigt die Webtrekk GmbH über 50 Mitarbeiter, die die Angebote des Unternehmens ständig inhouse weiterentwickeln und verbessern.

Weitere Informationen unter: http://www.webtrekk.com

Kontakt:
Webtrekk GmbH
Juliane Kroy
Hannoversche Straße 19
10115 Berlin
+49 30 755 415 0
juliane.kroy@webtrekk.com
http://www.webtrekk.com

Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Marietta Dräger
Schlesische Straße 28
10997 Berlin
030/62901173
marietta.draeger@frische-fische.com
http://www.frische-fische.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/webtrekk-erhalt-global-technology-innovation-award-2012/

Schreibe einen Kommentar