ULTRASONE unterstützt die Tasting Talks Week 2020 – fünf Tage kostenlose Vorträge zu Innovation und Disruption

ULTRASONE unterstützt die Tasting Talks Week 2020 - fünf Tage kostenlose Vorträge zu Innovation und Disruption

Tasting Talks Week 2020

Wielenbach, 22. Juni 2020 – Unter dem Motto “Media Tasting Goes Virtual” findet die zukunftsgewandte Konferenzveranstaltung Media Tasting in diesem Jahr rein digital statt. Vom 22. bis zum 26. Juni halten Branchenexperten, Innovatoren und Medienexperten spannende Vorträge über die neuesten Entwicklungen und Trends. Mit 3D-Sound und Unterstützung von ULTRASONE.

Digitales Gipfeltreffen bei der Tasting Talks Week
Die deutsche Kopfhörermanufaktur ULTRASONE steht seit über 20 Jahren für innovative Klangtechnologie. Mit derart viel Innovationskraft ausgestattet unterstützt das Unternehmen aus dem Herzen Bayerns die Tasting Talks Week als Partner. Das rein digitale Format ersetzt die “Media Tasting”-Konferenz, die in diesem Jahr nicht im gewohnten Rahmen stattfinden kann. Aber für welche Veranstaltung wäre eine Neuerfindung in der digitalen Welt passender als für eine Konferenz, die sich seit jeher mit Paradigmenwechseln und den Herausforderungen von morgen beschäftigt?

Die Veranstalter stellten sich der Herausforderung und bündeln vom 22. bis zum 26. Juni die Expertise von 27 Speakern, die unter dem Leitthema “Let”s work together” spannende Ausblicke auf die Zukunft geben. Und das klingt wortwörtlich spannend, denn die Tasting Talks Week ist die erste Konferenz in Deutschland, die auf immersiven 360-Grad-Ton setzt, um Sprecher und Zuhörer trotz Distanz noch näher zusammenzubringen.

ULTRASONE steht für Nachhaltigkeit – jetzt und in Zukunft
Zu diesen Sprechern gehört auch Michael Willberg. Der CEO von ULTRASONE informiert im Rahmen der Tasting Talks Week am Mittwoch, dem 24. Juni, ab 14 Uhr über gelebte Nachhaltigkeit und ihre Bedeutung für unsere Zukunft. Der 53-jährige Wirtschaftsingenieur ist bereits seit vielen Jahren beruflich wie privat dem Klimaschutz verschrieben und weiß, wie Unternehmen klimaneutral arbeiten können.

ULTRASONE bedeutet neben Nachhaltigkeit auch edelste Kopfhörer aus deutscher Fertigung. Das Traditionsunternehmen mit Sitz auf Gut Raucherberg, unweit des Starnberger Sees, bietet die komplette Bandbreite audiophiler Genüsse – von In-Ear-Kopfhörern über Hi-Fi- Hörer bis zu Pro-Audio-Lösungen für den Einsatz im Tonstudio. Der hohe Qualitätsanspruch des Unternehmens zeigt sich in der eigenen patentierten S-Logic® Technologie und der Verwendung erlesener Materialien. Weitere Informationen und eine Komplettübersicht des Produktangebots sind auf der offiziellen Webseite von ULTRASONE zu finden: www.ultrasone.com

Programm und Anmeldung
Die Tasting Talks Week findet vom 22. bis zum 26 Juni online statt und bietet in diesem Zeitraum jeden Tag von 14:00 bis 15:00 Uhr spannende Einblicke und innovative Denkanstöße. Jeder Tag steht dabei unter einem bestimmten Motto:

– Montag, 22.06. – Let”s work together Day
– Dienstag, 23.06. – Streaming Day
– Mittwoch, 24.06. – Responsibility Day
– Donnerstag, 25.06. – Media Future Day
– Freitag, 26.06. – Immersive Day

Die Teilnahme ist völlig kostenlos und die Anmeldung steht allen Interessierten offen. Alle weiteren Informationen sind unter https://mediatasting.com/ zu finden.

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Firmenkontakt
ULTRASONE AG
ULTRASONE AG
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
info@ultrasone.com
https://www.ultrasone.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 310 910-0
+49 (0) 911 – 310 910-99
ultrasone@rtfm-pr.de
https://www.rtfm-pressecenter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: