Torsten Jüngling neuer Country Manager DACH bei Stonesoft

Frankfurt, 27. März 2012 – Torsten Jüngling ist neuer Country Manager der Stonesoft Germany GmbH (www.stonesoft.de). Die finnische Stonesoft Corporation (NASDAQ OMX: SFT1V) ist ein internationaler Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit. Herr Jüngling verantwortet in seiner Position die Geschicke des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der 41-jährige wird dabei insbesondere den Ausbau der Vertriebs- und Channel-Aktivitäten vorantreiben sowie das Geschäftsfeld von Stonesoft in den Bereichen Managed Security Services und Cloud ausbauen. Ein übergeordnetes Ziel wird auch die weitere Optimierung des Kundenservices sein.

Mit Torsten Jüngling hat Stonesoft einen erfahrenen Manager für diese Position gewinnen können. Er verfügt über eine umfassende und langjährige Expertise im Bereich Marketing, Vertrieb und Business Development sowie mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in den Bereichen IT-Security und Telekommunikationstechnik. Zu seinen bisherigen beruflichen Stationen zählte unter anderem Nokia Networks in Finnland und Deutschland. Außerdem war er als Gründer und Geschäftsführer der Secusmart GmbH für den Bereich Sales Marketing zuständig. Zuletzt verantwortete er bei Verizon Business den Vertrieb von Security Solutions in Deutschland und Österreich. Torsten Jüngling studierte Telekommunikation an der Fachhochschule Frankfurt und dem Helsinki Institute of Technology, Finnland.

Weitere Informationen über Stonesoft finden sich unter www.stonesoft.de.

Folgen Sie uns auf Twitter: http://twitter.com/Stonesoft_DE

Über Stonesoft

Die Stonesoft Corporation (NASDAQ OMX: SFT1V) bietet softwarebasierte, dynamische und kundenorientierte Netzwerksicherheitslösungen, die den Informationsfluss sichern und das Sicherheitsmanagement vereinfachen. Zum Produktportfolio des Unternehmens gehört die branchenweit erste transformierbare Security Engine, Next-Generation Standalone-Firewalls und Intrusion-Prevention-Systeme sowie SSL-VPN-Lösungen. Das Kernstück bildet das Stonesoft Management Center, das die zentrale Verwaltung ganzer Netzwerke ermöglicht.

Die Lösungen von Stonesoft bieten Konzernen, mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen hohe Verfügbarkeit, benutzerfreundliches Management, Compliance, dynamische Sicherheitslösungen, Business Continuity und den Schutz unternehmenskritischer digitaler Objekte vor immer komplexeren Cyber-Bedrohungen. Stonesoft ist zudem führend bei der Erforschung von Advanced Evasion Techniques (AETs), die bei gezielten Cyber-Attacken zum Einschleusen von Schadsoftware in Sicherheitssystemen eingesetzt werden.

Aufgrund der niedrigen Betriebskosten (TCO), der Benutzerfreundlichkeit seiner Lösungen sowie seiner Kundenorientierung kann Stonesoft die branchenweit höchste Kundenbindungsrate vorweisen. Zu den Kunden des Unternehmens gehören weltweit mehr als 4.000 mittlere und große Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Das 1990 in Finnland gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Helsinki, die Niederlassungen für den deutschsprachigen Raum befinden sich in München und Frankfurt.

www.stonesoft.de
www.antievasion.com
http://stoneblog.stonesoft.com

Stonesoft Germany
Torsten Jüngling
Colmarer Straße 11
60528 Frankfurt
+49 69 / 42 72 968 – 0
www.stonesoft.de
info.germany@stonesoft.com

Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Bernhard Krause
Sendlinger Straße 42A
80331 München
bk@schwartzpr.de
089.211.871.45
http://www.schwartzpr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/torsten-jungling-neuer-country-manager-dach-bei-stonesoft/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: