Top Image Systems meldet Patent für "Intelligent Mobile Document Delivery App" an

Tel Aviv / Köln – 13. März 2012 – Top Image Systems? (TIS?), Ltd. (Nasdaq: TISA; TASE: TISA), ein führender Anbieter von Lösungen für ECM (Enterprise Content Management) sowie intelligente Datenerfassung und -verarbeitung, teilte heute die Anmeldung eines Patents für seine intelligenten Mobile Document Delivery Anwendungen mit. Als führender Hersteller von Lösungen zur Erfassung und Verarbeitung von Daten und Dokumenten für Großkunden aus der Industrie bietet Top Image Systems die Möglichkeit, eingehende Informationen mit einer stetig wachsenden Anzahl von Gerätetypen wie beispielsweise den aktuell stark boomenden Smartphones zu verarbeiten.

Um der wachsenden Nachfrage in diesem Bereich entgegenzukommen, hat TIS eine mobile Remote Deposit Capture-Technologie (RDC) entwickelt, welche die gleichen hochwertigen Dokumentenerkennungs- und Verifikationsmöglichkeiten bietet, die bereits in der TIS eFLOW-Plattform enthalten sind und nun auch auf dem Smartphone verfügbar werden. Die gesteigerte Flexibilität und Mobilität der Apps machen sie zu einer perfekten Technologieplattform.

Top Image Systems wird die neue Technologie in einer ganzen Reihe neuer Produkte einsetzen, beginnend mit MobiCHECK, einer Smartphone-App, mit der sich über ein Smartphone Schecks einlösen lassen und die so dem Kunden den Weg zur Bank erspart. Ein weiteres von TIS entwickeltes Smartphone-Produkt ist die MobiPAY-App, mit dem Kunden über ihr Mobilgerät Rechnungen begleichen können. Desweiteren arbeitet Top Image Systems an MobiCLOUD, einer Anwendung, mit der Smartphone-Nutzer praktisch jeden erdenklichen Dokumententyp erfassen können, seien es Belege für die Spesenabrechnung, Schadensanspruchsformulare, Führerscheine oder Kreditkarten. Das erfasste Dokument wird anschliessend per Smartphone an das gewünschte Ziel gesendet, das Handy dient gewissermaßen als “mobiles Faxgerät”.

“Wir sind zuversichtlich, dass Top Image Systems im neuen Wachstumssegment der mobilen RDC-Lösungen äußerst erfolgreich sein wird”, prophezeit Dr. Ido Schechter, CEO von Top Image Systems. “Analysten schätzen den Marktwert des Segments auf mindestens 1 Milliarde USD. Einem von Harvey Spencer Associates herausgegebenem Forschungspapier zufolge werden sich die Profite im Bereich der mobilen Datenerfassung über die nächsten 5-6 Jahre auf mehrere Milliarden Dollar belaufen. Wir sind davon überzeugt, dass die neuen Anwendungen eine natürliche Weiterentwicklung unseres bisherigen Angebots sind und nicht nur von unserer jetzigen Kundenbasis sehr positiv aufgenommen wird, sondern auch viele Neukunden interessieren wird.”
Über Top Image Systems
Top Image Systems (TIS) zählt zu den führenden Anbietern von Software im Bereich automatisierter Dokumentenverarbeitung. Die Konzentration von TIS liegt auf maßgeschneiderten, intelligenten Lösungen für die Optimierung von Geschäftsprozessen, wie z. B. der Rechnungseingangsverarbeitung im Umfeld SAP und anderen ERP Systemen und dem Posteingang. Mit eFLOW stellt das Softwareunternehmen eine Plattform zur Verfügung, die alle eingehenden Informationen für die Weiterverarbeitung im Unternehmen zusammenführt und effizient aufbereitet. Das System ist in der Lage, unabhängig von der ursprünglichen Quelle, geschäftskritische Daten zu erfassen, auszuwerten und den weiteren Unternehmensanwendungen zur Verfügung zu stellen. Dabei werden Informationen beispielsweise vom Papier oder aus E-Mails, Telefaxen und elektronischen Dokumenten ausgelesen.
Top Image Systems wurde im Jahr 1991 gegründet und ist als Aktiengesellschaft an der NASDAQ und TISA notiert. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Tel Aviv, Israel, mit weiteren Niederlassungen in Deutschland (Köln), Großbritannien, China, Japan, sowie Nord- und Südamerika. Weltweit beschäftigt TIS 200 Mitarbeiter und vermarktet seine Lösungen in mehr als 40 Ländern – mit Fokus auf den europäischen Markt. TIS arbeitet dabei über ein mehrstufiges Netzwerk aus Distributoren, Systemintegratoren und strategischen Partnern, die führend in ihrem Bereich sind. Dazu gehören SAP, IBM, Accenture, Atos Origin, Fuji / Xerox, CACI, Kodak, Konica Minolta, Unisys und Fujitsu.

Weitere Informationen unter www.topimagesystems.com

Top Image Systems
Stefanie Köbke
Im Mediapark 8
50670 Köln
49 (0)221 933 13 0

http://www.topimagesystems.de/
stefanie.koebke@topimagesystems.com

Pressekontakt:
Leadstream
Udo Fussbroich
Antonienstrasse 1
80802 München
udo.fussbroich@leadstream.de
089 380 18 713
http://www.leadstream.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/top-image-systems-meldet-patent-fur-intelligent-mobile-document-delivery-app-an/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: