TELE 5 startet zum 1. Mai eigenes Vermarktungs-Fenster in Österreich

München (ots) –

   - Programm aus Serien, Spielfilmen, Eigenproduktionen und 
     Dokumentationen wird eins zu eins übernommen 
   - Free-TV-Verbreitung über den digitalen Astra-Satelliten im 
     gesamten Sendegebiet 
   - Österreich-Vermarktung erfolgt im Verbund mit ATV 

Zum 1. Mai 2012 wird TELE 5 ein eigenes Österreich-Fenster starten. Unter dem Namen TELE 5 AUSTRIA können dann alle digitalen Satelliten-Haushalte in Österreich das Programm des Spielfilm- und Seriensenders TELE 5 in SD über ASTRA 1KR auf 19,2 Grad Ost empfangen. Bislang wird der deutsche TV-Sender in Österreich bereits vereinzelt über die Programm-Pakete von IP- und Kabel-TV-Anbietern verbreitet.*

Während das Sendesignal des deutschen Programmanbieters eins zu eins übernommen wird, ist die Vermarktung von TELE 5 AUSTRIA im Hause der ATV-Gruppe angesiedelt, die wie TELE 5 zur Tele München Gruppe von Dr. Herbert G. Kloiber gehört.

Kai Blasberg, Geschäftsführer von TELE 5: „Durch den Kontakt mit Zuschauern in Österreich, die TELE 5 bereits empfangen können, wissen wir um die hohe Sympathie des Publikums dort für das Programm von TELE 5. Ab dem 1. Mai können wir die bestehende Nachfrage endlich mit einem eigenen Vermarktungs-Fenster auch landesweit bedienen und die Fernsehlandschaft in Österreich mit unserer klaren Fiction-Positionierung um neue Farbe bereichern.“

Dr. Ludwig Bauer, Geschäftsführer von ATV: „Nachdem ATV zum 1. Dezember 2011 bereits den Sender ATV2 gestartet hat, gewinnen wir als Vermarkter mit TELE 5 AUSTRIA einen weiteren attraktiven Sender für unser Portfolio. Dieser erlaubt es uns, dem dynamischen TV-Werbemarkt in Österreich eine deutlich erweiterte Bandbreite an Kommunikationsfläche zu bieten. Darum werden wir die Verbreitung von TELE 5 Austria mit Unterstützung von ATV und ATV2 intensiv vorantreiben.“

Dr. Herbert G. Kloiber, Eigentümer der Tele München Gruppe: „Der sehr lebendige TV-Markt in Österreich bietet einem Unternehmen vom Zuschnitt der Tele München Gruppe eine höchst reizvolle Herausforderung. Hier entsteht viel Neues und wir sind, seit der ersten Stunde des privaten Fernsehens in Österreich, immer bestrebt, hier vorneweg zu gehen und für mehr Wettbewerb zu sorgen.“

TELE 5 ist ein nationaler Free TV-Sender, der sich mit einem breiten fiktionalen Programmangebot aus Serien, Spielfilmen und Dokumentationen an alle Zuschauer wendet. Eigenproduktionen wie das Filmmagazin ‚Steven liebt Kino!‘ beziehen auch das internationale Kino-Geschehen und die Stars mit ein. Als Tochter der Tele München Gruppe (TMG) hat TELE 5 Zugriff auf deren Programmkatalog aus deutschsprachigen TV-Rechten an Spielfilmen, TV-Movies und Miniserien. Zukäufe bei Major-Studios und Independents ergänzen das vielfältige Film- und Serienprogramm.

*Informationen zum TELE 5-Empfang in Österreich: www.tele5.de/empfang Informationen zum Programm: www.tele5.de Presseinformationen, Logos und Fotos: TELE 5-Presselounge

Pressekontakt:

Pressekontakt ATV: 
Alexandra Damms, Head of Press  PR, 0043-1-21364750, 
alexandra.damms@atv.at
Presse-Kontakt TELE 5: 
Jochem Becker, Leiter Kommunikation, Tel. 0049-89-649568-176, 
presse@tele5.de 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tele-5-startet-zum-1-mai-eigenes-vermarktungs-fenster-in-osterreich/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: