Tech Mahindra und Allianz-Tochter IDS GmbH – Analysis and Reporting Services (IDS) vereinbaren strategische Partnerschaft für Transformationsprogramm

Tech Mahindra und Allianz-Tochter IDS GmbH - Analysis and Reporting Services (IDS) vereinbaren strategische Partnerschaft für Transformationsprogramm

Dr. Ulrich Raber, Mitglied der Geschäftsleitung der IDS GmbH – Analysis and Reporting Services (Bildquelle: IDS GmbH – Analysis and Reporting Services)

Die IDS GmbH – Analysis and Reporting Services (IDS), eine 100%ige Tochter der Allianz SE, hat Tech Mahindra Ltd., ein führender Anbieter von Services und Lösungen für die digitale Transformation, IT, Netzwerke, Consulting & Engineering Services, zu einem seiner Technologiepartner gewählt für ein Programm zur Effizienzsteigerung und Optimierung des Betriebs. Das Programm beinhaltet auch die Umstellung entscheidender technischer Dienste über verschiedene Daten- bzw. Analyse-Funktionen hinweg. Darüber hinaus wurde Tech Mahindra auch als strategischer Partner gewählt, um mit IDS an diesem Transformationsprozess zu arbeiten.

Ziel des Transformationsprogrammes von IDS ist es, die Skalierbarkeit der Services durch verbesserte Standardisierung und Automatisierung des Betriebs weiter voran zu treiben. Tech Mahindra wird IDS bei der kompletten Daten-Intralogistik unterstützen, vom Sourcing über ein umfassendes Datenmanagement bis zur Übergabe an die IDS-Kunden.

“Als vertrauensvoller Partner vieler Asset-Manager, institutioneller Investoren und Depotbanken ist es für IDS entscheidend, hochwertige Services zu bieten, die den aktuellen Anforderungen unserer Kunden entsprechen. Hierfür benötigen wir Partner, die unsere Anforderungen verstehen und die fachliche sowie technische Expertise mitbringen, um diese zu erfüllen. Wir sind überzeugt, dass wir mit Tech Mahindra einen solchen Partner gefunden haben”, erklärt Dr. Ulrich Raber, Mitglied der Geschäftsleitung der IDS GmbH – Analysis and Reporting Services.

Die mehrjährige Vereinbarung konzentriert sich auf die Verbesserung der Daten-, Analyse- und Reporting-Funktionen für die Vermögensverwaltungsunternehmen und institutionelle Investoren unter den IDS-Kunden. Durch das Optimierungs- und Standardisierungsprojekt beabsichtigt IDS Budget für die Investition in Kernfunktionen und Technologie zu schaffen.

Praveen Singh, Client Partner – Banking, Financial Services, Insurance bei Tech Mahindra, ergänzt: “Als Teil unserer TechMNxt Charta treiben wir die digitale Transformation für unsere Kunden weiter voran, indem wir die neuesten Technologien nutzen. Wir freuen uns sehr, mit IDS zusammen zu arbeiten. Im Zuge dieser Zusammenarbeit werden wir neue Wege schaffen, um innerhalb des Asset Managements und der Asset Servicing Branche Investitionsdaten und Reporting Services zur Verfügung zu stellen. Entsprechend unserem Mantra “Run / Change / Grow” unterstützen wir unsere Kunden dabei, greifbaren Mehrwert und Erfahrungen zur Bewältigung konkreter Herausforderungen zu liefern.”

###

Über IDS
IDS GmbH – Analysis and Reporting Services (IDS), eine 100%ige Tochter der Allianz SE, bietet Managed-Services rund um Datenmanagement, Risikocontrolling, Performanceanalyse und Reporting von Kapitalanlagen. Als Anbieter für alle Losgrößen erstellt IDS maßgeschneiderte Analysen und Berichte aus einer Hand. Asset-Manager, institutionelle Investoren und Depotbanken profitieren von der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit einem international operierenden und langfristig stabilen Partner.

Das Besondere an IDS ist die ganzheitliche Abdeckung von Geschäftsprozessen entlang der gesamten Investment-Wertschöpfungskette. Durch ihre technische wie fachliche Lösungskompetenz sorgen IDS-Mitarbeiter für rasche Erfolge, während sich IDS-Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und Wettbewerbsvorteile erlangen.

Folgen Sie uns auf www.investmentdataservices.com || unseren Social Media Kanälen

Tech Mahindra repräsentiert die vernetzte Welt mit innovativen und kundenorientierten IT-Dienstleistungen und Lösungen, die es Unternehmen, Partnern und der Gesellschaft ermöglichen, zu wachsen (Rise™). Das Unternehmen mit einem Umsatz von USD 5,2 Milliarden hat mehr als 125.200 Mitarbeiter in 90 Ländern und unterstützt über 973 globale Kunden, darunter auch Fortune-500-Unternehmen. Die Innovationsplattformen und wiederverwendbaren Assets von Tech Mahindra verbinden sich über eine Reihe von Technologien, um den Stakeholdern einen greifbaren Geschäftswert zu bieten. Tech Mahindra ist das höchstplatzierte Nicht-US-Unternehmen in der Forbes Global Digital 100 Liste (2018) und in der Forbes Fab 50 Unternehmen in Asien (2018).

In Deutschland ist Tech Mahindra mit rund 800 Mitarbeitern an zehn Standorten vertreten und bedient Kunden branchenübergreifend.

Tech Mahindra ist Teil der Mahindra Gruppe. Mit über 200.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern erwirtschaftet sie einen Umsatz von USD 21 Milliarden. Die Mahindra Gruppe hat eine führende Position in den Märkten Nutzfahrzeuge und Traktoren, Sekundärmarkt, Informationstechnologie und Ferieneigentum.

Firmenkontakt
Tech Mahindra
Mark Roper
. .
. .
.
germany@techmahindra.com
http://www.techmahindra.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Christine Schulze
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+498122 559170
christine@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: