Strandkorbkonzert mit Bidla Buh am Weissenhäuser Strand

6. August 2018 – Heute findet um 20 Uhr im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Seebrücke ein Open-Air-Konzert der drei hanseatischen Vollblutmusiker Hans Torge Bollert, Ole Klindtwort und Jan-Frederick Behrend statt. Zusammen treten die drei als Bidla Buh auf und präsentieren in prickelnder Laune und mit vortrefflicher Eleganz ein knallbuntes Potpourri musikalisch-komödiantischer Leckerbissen. Das Konzert der drei Tausendsassas ist schon lange ausverkauft – 400 Gäste werden ein Feuerwerk abseits musikalischer Trampelpfade erleben: musikalisch virtuos, überraschend, skurril und mit bestem hanseatischen Humor.

„Wir freuen uns sehr, dass Bidla Buh heute zur Weltpremiere auf der Seebrücke zu Gast ist. Die Gäste können sich über eine spannende Unterhaltung freuen, die auch die Lachmuskeln fordert und nebenbei ihr Picknickpaket in den Strandkörben genießen. Zimperlich sollte man jedoch nicht sein, denn Conferencier Hans Torge bezieht das Publikum gerne mal mit ein. Dafür werden alle mit einem tönenden Wettstreit von sage und schreibe acht Trompeten belohnt. Wenn bei der finalen Kaktus-Funk-Party Soul-Legende James Brown höchstpersönlich den Brüderzwist auf der Bühne beendet, dann ist das Musik-Comedy vom Allerfeinsten“, so David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de/festivals/festivals/schleswig-holstein-musik-festival/

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee/Hohwachter Bucht ist mit seinen umfangreichen Sport-, Erlebnis-, Wellness- und Übernachtungsmöglichkeiten einmalig in Norddeutschland. Auf 950.000 Quadratmetern können Gäste zwischen Apartment, Ferienhaus, Penthouse und 4-Sterne-Hotel wählen. Zusätzlich zum klassischen Ostseeurlaub am weißen Sandstrand bietet die Anlage das ganze Jahr über wetterunabhängige Ferien: Subtropisches Badeparadies, Wasserski- und Wakeboardanlage WaWaCo, Abenteuer Dschungelland, Heimspiel, Animation, Kidz Club, Sport- und Spielpark sowie Dünenbad. Auch gastronomisch wird auf Vielfalt gesetzt. Vom Dschungel-Restaurant über das Spezialitätenrestaurant „Sonnenrose“ und die „Osteria“ hin zum Bistro und zum „Möwenbräu“ inklusive Buffet-Bereich, Live-Cooking-Station, A-la-carte-Restaurant, Eventbereich und Ausschank des Hausbiers „Möwenbräu“ – kulinarisch ist für alle etwas dabei. www.weissenhaeuserstrand.de

Firmenkontakt
Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand
Sabrina Ollmann
Seestrasse 1
23758 Weissenhäuser Strand
04361 55 27 16
04361 55 27 30
marketing@weissenhaeuserstrand.de
http://www.weissenhaeuserstrand.de

Pressekontakt
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Prof. Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
01777037412
0307032668
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/strandkorbkonzert-mit-bidla-buh-am-weissenhaeuser-strand/

%d Bloggern gefällt das: