So zahlt sich Weiterbildung wirklich aus

Weiterbildung lohnt sich für Unternehmen und Arbeitnehmer

So zahlt sich Weiterbildung wirklich aus

Auf den Punkt gebracht – Steinbeis zeigt 6 schlagkräftige Argumente für die Weiterbildung

Weiterbildung ist in vielen Unternehmen heute noch ein schwieriges Thema. Gerade junge Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, aber auch gestandene Fachkräfte, die sich weiterentwickeln wollen, erwarten Weiterbildungen jedoch als selbstverständliches Angebot und Teil ihrer Beschäftigung. Das Steinbeis-Team in Bremen hat sechs schlagkräftige Argumente zusammengestellt, mit denen Mitarbeiter ihre Chefs von der Wichtigkeit ihrer Weiterbildung überzeugen können.

In vielen Unternehmen sind Weiterbildungs- und Entwicklungswünsche der Mitarbeiter mit der Angst besetzt, der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin könnte sich danach umorientieren und die Firma verlassen. Diese Frage sollte daher adressiert werden, indem die perspektivischen Möglichkeiten und insbesondere die Erwartungen des Arbeitsnehmers und des Arbeitgebers an die Zeit nach der Weiterbildung thematisiert werden. Das schafft Sicherheit für beide Seiten.

Allem vorangestellt geht es bei einer Weiterbildung darum, den Nutzen für das Unternehmen und die eigene Tätigkeit abzusichern und möglichst präzise herauszustellen. Dazu gehört sowohl die eigene ausführliche Information, die grundlegend ist für jedes strategisches Gespräch mit dem Arbeitgeber, wie auch die Überlegung, welchen eigenen Einsatz und welche Kapazitäten der Arbeitnehmer selbst mit einbringen möchte.

Die stetige Weiterbildung von Mitarbeitern kann zu einem Aushängeschild für jedes Unternehmen werden, auch um damit den Einflüssen des demographischen Wandels und der sinkenden Zahl der verfügbaren Fachkräfte auf das eigene Unternehmen zu begegnen. Das in der Weiterbildung neu gewonnene Wissen lässt sich dazu sowohl für den Außenauftritt des Unternehmens, wie auch für die interne Vernetzung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen nutzen.

Die 6 schlagkräftigen Argumente für eine berufsbegleitende Weiterbildung finden Sie in der schrittweise zusammengefassten Übersicht im neuen Führungsfrage-Blog inklusive kostenlosem Download.

Das Steinbeis-Transferzentrum Strategisches Management – Innovation – Kooperation ist eine Tochter der Steinbeis GmbH & Co.KG für Technologietransfer. In Kooperation mit dem Steinbeis-Transfer-Institut Systemwissenschaft, Führungs- und Organisationsberatung hat sich das STZ SIK der Potentialentfaltung von Führungskräften verschrieben. Dazu beraten sie mittelständische Unternehmen und bieten Weiterbildungen für Führungskräfte an.

Kontakt
Steinbeis-Transferzentrum SIK
Karola Jamnig-Stellmach
Tiefer 2
28195 Bremen
0421 24 34 975
info@fuehrungsfrage.de
http://www.fuehrungsfrage.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/so-zahlt-sich-weiterbildung-wirklich-aus/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: