Sitzen auf einem anderen Level …

… und was Bioswing dafür tut

Sitzen auf einem anderen Level ...

Das Bioswing-Prinzip bietet „Sitzen auf einem anderen Level“ (Bildquelle: @ HAIDER BIOSWING)

Körperliche und geistige Fitness sind die Basis für permanente Herausforderungen. Wer in innovativen Unternehmen täglich viel bewegen muss, verlässt sich auch beim Sitzen nicht auf den Zufall: Die erforderliche Performance muss stimmen.

Den Gipfel erklimmen
Wer träumt nicht von dem berauschenden Gefühl, den „Gipfel“ erklommen zu haben? Menschen, die etwas erreicht haben, das zunächst weit weg oder gar unmöglich schien, sprechen sogar von einem Moment des Zaubers, der Magie: Sich selbst übertroffen zu haben, mehr erreicht zu haben, als man von sich erwartet hat, eins mit einem einst weit entfernten Ziel geworden zu sein. Neben Mut, Selbstvertrauen und Entschlossenheit bedarf es dafür vor allem eines: Energie.

Lebensraum Büro
Klare Visionen und Ziele, sowie der eiserne Willer, diese Ziele auch zu erreichen, beschreiben typische Charakterzüge erfolgsorientierter Menschen. Damit der Lebenstraum zur Realität werden kann, gilt es aber umso mehr, den alltäglichen Lebensraum zu optimieren: das Office, also der Raum, in dem „Schreibtischtäter“ meist den Großteil ihrer (Arbeits-)Zeit verbringen.

Weniger Energie fürs Sitzen = mehr Leistung im Kopf
Leistungsfähigkeit lässt sich stimulieren: Im Sitzen. So kann die geistige Leistungsfähigkeit durch feinste Bewegungsreize beim Sitzen auf dem Bioswing-System deutlich und nachweisbar gesteigert werden. Der Bioswing-Kniff: Das intelligente Sitzsystem sorgt dafür, dass der Körper sich nicht über längere Zeit in eine monotone Haltung begibt. Diese kostet nämlich durch die nötig werdende muskuläre Stabilisierung viel Energie und führt in Konsequenz zur verfrühten Überforderung einzelner Muskelgruppen. Wer also weniger Energie in die Stabilisierung seiner Haltung investieren muss, kann diese gezielt anderweitig nutzen: Für die geistige Arbeit.

Körpereigene Impulse als Anreger für Nerven und Gehirn
Herzstück des Bioswing-Sitzsystems bildet das im Stuhl integrierte Sitzwerk. Es reflektiert selbst feinste Bewegungen des Be-Sitzers, wie Atmung oder Herzschlag und leitet diese umgehend als kontinuierliche Bewegungsreize zum Gehirn weiter, um dort gezielt die Netzwerkstruktur in den Bewegungsarealen zu verknüpfen. Die Bioswing-Technologie aktiviert ebendiese Netzwerke automatisch und während des Sitzens. Und steigert auf diese Weise die Leistungsfähigkeit des Sitzenden. Somit regen die körpereigenen Impulse, reflektiert via Bioswing-Schwingwerk im Stuhl, kontinuierlich Nervensystem und Gehirn an. Ergebnis ist ein wohltuendes und zugleich aktivierendes, weil stimulierendes, Sitzgefühl. Das Beste daran: Es funktioniert automatisch, ohne dass man daran denken muss.

HAIDER BIOSWING zählt zu den führenden Herstellern von Gesundheitssitz- und Therapiesystemen in Europa. Seit rund drei Jahrzehnten forscht und entwickelt das BIOSWING-Technologiezentrum im bayerischen Pullenreuth mit seinen Fachkräften und Ingenieuren in Kooperation mit Medizinern und Physiotherapeuten in den Bereichen gesunde Sitzlösungen und Therapiegeräte. Eines der bekanntesten Produkte des Unternehmens ist das POSTUROMED, ein Therapiegerät, das heute zur Grundausstattung von rund 11.000 physiotherapeutischen Praxen gehört. Die im medizinischen Bereich erfolgreiche schwingende Technologie findet sich auch in den HAIDER BIOSWING Sitzsystemen wieder.
Die patentierten Produkte werden mit größter Sorgfalt – Made in Germany – am Unternehmenssitz im Oberpfälzer Pullenreuth produziert. Die innovativen Sitzsysteme liefert der Hersteller nach Deutschland, Westeuropa, Japan und in die USA. Die Unternehmenstochter HAIDER METALL stellt zudem Tischtennistische für den Turnierbedarf und anspruchsvolle Gartenmöbel her.

Firmenkontakt
HAIDER BIOSWING
Eduard Haider
Dechantseeser Straße 4
95704 Pullenreuth
09234 99-220
info@bioswing.de
http://www.bioswing.de

Pressekontakt
MM-PR GmbH
Raimund Spandel
Markt 21
95615 Marktredwitz
09231 96370
info@mm-pr.de
http://www.mm-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: