Siegerland: Jim Knopf, Musketiere und SiegtalPur

Auf den Seiten von Buch-Juwel gibt es jetzt noch vieles mehr zu entdecken/ Veranstaltungen und Ausstellungen

Siegerland: Jim Knopf, Musketiere und SiegtalPur

Radeln und mehr: Am 2. Juli ist wieder SiegtalPur – Autofreies Siegtal. (Foto/ Repro: presseweller)

Siegen. 24. Juni 2017 (DiaPrw). Was haben das große Rad-Ereignis SiegtalPur, Jim Knopf und die drei Musketiere gemeinsam? Alles lässt sich im Siegerland in Südwestfalen erleben, und Hinweise sind auf den Seiten des Verlags Buch-Juwel ( www.buch-juwel.de) ohne Anmeldung aufrufbar. Zentraler Anlaufpunkt ist die Seite „Siegerland-Forum“. Das erweiterte Web-Portal bietet seit Kurzem auch redaktionelle Tipps zu ausgesuchten Veranstaltungen und Ausstellungen.

Radeln – SiegtalPur
Eine Radlerin, die bereits in den Vorjahren mit einer kleinen Gruppe beim Radereignis „SiegtalPur“ dabei war, erzählt uns, dass es ein erlebnisreicher Tag war. Am Sonntag, 2. Juli, ist es wieder soweit. Für Radler, aber auch für Inliner, Spaziergänger und andere ist jedes Jahr „SiegtalPur – Autofreies Siegtal“ ein besonderes Ereignis. An vielen Stationen gibt es Unterhaltung und mehr. Die Strecke führt insgesamt von der Siegquelle oberhalb von Walpersdorf im Rothaargebirge bis Siegburg. Wem diese über 125 Kilometer zu viel sind, fährt Teilstrecken oder nutzt teilweise die Bahn. Bei Buch-Juwel im Blog „Seejerlänner“ können Interessierte mehr zum großen Radtag lesen, direkter Aufruf über die Seite Siegerland-Forum.

Kultur, Jim Knopf und mehr
Neu auf den Verlagsseiten ist ebenfalls das Kultur- und Veranstaltungsforum. Es werden nur einige ausgesuchte Termine zu Ausstellungen in Museen wie zurzeit Siegen und Wilnsdorf sowie anderes vorgestellt. Zum Beispiel sind aktuell auch die neuen Kurse zur musikalischen Früherziehung der Musikschule Burbach dabei, Hinweise zum Rubenspreis der Stadt Siegen und zum Programm der Westfälischen Freilichtbühne Freudenberg ( www.freilichtbuehne-freudenberg.de). Dort werden in der neuen Spielzeit für den Nachwuchs „Jim Knopf und Lukas“ – Premiere am Sonntag, 25. Juni, sowie als Erwachsenenstück „Die drei Musketiere“ aufgeführt – Premiere heute, 24. Juni, ab 20 Uhr. Danach stehen viele weitere Termine zur Auswahl. Wie immer, wird für die Zuschauer „gute Unterhaltung“ angesagt sein. Die Veranstaltungshinweise auf den Verlagsseiten beinhalten in der Regel auch Adressen und Hinweise zu Kontaktmöglichkeiten.
Wer sich sonst für Literarisches und Rückblicke interessiert, kann über die Buch-Juwel-Seiten auch die bebilderte Geschichte „Kindheit – Orte der Glückseligkeit“ aufrufen.

Zentraler Anlaufpunkt für die neuen Themen auf Buch-Juwel ist die Seite Siegerland-Forum http://www.buch-juwel.de/Siegerland-Forum/siegerland-forum.html
die Gesamtübersicht zu Büchern, Magazinen, Blogs und mehr gibt es auf www.buch-juwel.de

Der Verlag Buch-Juwel in Siegen ist ein Kleinverlag, der Heimatbücher und Poster zum Siegerland herausgibt sowie Magazine und Videos mit Siegerland-Themen erstellt und veröffentlicht. Außerdem werden verschiedene Blogs gepflegt. Neu sind Hinweise zu kulturellen und anderen Veranstaltungs-Terminen. Autor ist Georg Hainer. Im November 2016 ist das Büchlein „Riewekooche, Glonk un Alldaachsläwe“ erschienen, Ende 2013 „Em Siegerland“ mit vielen Gedichten und Geschichten sowie dem christlichen Glaubensbekenntnis in Platt. 2016 erschien der 40-seitige bebilderte Gedichtband „Jahreszeitenträume“ als E-Book. Heimat, populär-verständliche Heimatgeschichte und Mundart sowie Alltagskultur und Alltagsleben von früher und heute sind wichtige Pfeiler. Auf der Internetseite findet sich eine umfangreiche Mundart-Wörterliste, Seejerlänner Platt, die immer wieder ergänzt wird. Die Buch-Juwel-Seiten sind ohne Anmeldung zugänglich. Den Autor findet man auch im Kulturhandbuch Siegen-Wittgenstein.
Das Medienbüro + PR DialogPresseweller schreibt und veröffentlicht seit über 35 Jahren Texte unterschiedlicher Art und ist im PR-Bereich für Kunden tätig. Presseweller ist überregional bekannt, u. a. für seine Reiseberichte und Praxis-Autotests.

Firmenkontakt
Verlag Buch-Juwel
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271 331570
buchjuwel@gmx.com
http://www.buch-juwel.de

Pressekontakt
Medienbüro + PR DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271 334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/siegerland-jim-knopf-musketiere-und-siegtalpur/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: