Sicher arbeiten von Anfang an

ZARGES stattet das Berufsförderungswerk der südbadischen Bauwirtschaft aus

Sicher arbeiten von Anfang an

ZARGES Steiggeräte beim Holzrahmenbaukurs des Berufsförderungswerkes der südbadischen Bauwirtschaft.

Wenn es um Arbeiten in der Höhe geht, spielt die Sicherheit eine große Rolle. Deshalb hat der europäische Marktführer für Steigtechnik ZARGES jetzt das Berufsförderungswerk der südbadischen Bauwirtschaft mit einer Arbeitsplattform, einer Montageplattform sowie einer Mobilbox K 424 XC ausgestattet. Das Ziel beschreibt Florian Braun, staatl. geprüfter Bautechniker vom Berufsförderungswerk: „Junge Menschen sollen von Anfang an für die Sicherheit beim Arbeiten in der Höhe sensibilisiert und mit den entsprechend sicheren Produkten in Kontakt gebracht werden.“
Deshalb kommen bei allen praktischen Arbeiten die Produkte von ZARGES zum Einsatz. Die Z 300 Arbeitsplattform ist durch schnellen Aufbau sowie rutschsicheren Boden auf der Plattform gekennzeichnet und eignet sich für Arbeiten bis zu einer Höhe von 2,70 Metern. Bei der Z 600 Montageplattform für Arbeitshöhen bis drei Meter gibt es einen bequemen Treppenzustieg mit beidseitigem Handlauf zur Plattform, die durch ein umlaufendes Geländer zusätzlich geschützt ist. Für den flexiblen Einsatz ist die Montageplattform mit Rollen mit einer zentralen Bremsfunktion ausgestattet.
Material und Werkzeug können die Nachwuchs-Handwerker in der Mobilbox K 424 XC nicht nur sicher aufbewahren, sondern dank der mit luftbefüllten Reifen und dem ausziehbaren Griff problemlos transportieren. Wie alle ZARGES-Kisten überzeugt auch diese durch die ergonomische Handhabung, die hohe Stabilität sowie die extreme Langlebigkeit.
„Menschen, die in der Höhe arbeiten, liegen uns am Herzen“, heißt es seit vielen Jahren bei ZARGES. Man sieht sich dabei in der Verantwortung, durch innovative und qualitativ hochwertige Produkte einen Beitrag zu leisten, die größtmögliche Sicherheit zu erreichen. „Dazu gehört auch das Verständnis für Sicherheit am Arbeitsplatz und den Einsatz sicherer und hochwertiger Steiggeräte“, unterstreicht Produktmanagerin Simone Harrer das Engagement von ZARGES beim Berufsförderungswerk der südbadischen Bauwirtschaft.

ZARGES ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz in Weilheim in Oberbayern. Innovative Technologien, kreative und sichere Produkte sowie die jahrzehntelange Erfahrung mit dem hochwertigen Werkstoff Aluminium machen ZARGES zu einem führenden Unternehmen in den drei großen Geschäftsbereichen Steigen – Verpacken, Transportieren, Lagern – Spezialkonstruktionen.

Firmenkontakt
Zarges GmbH
Carmen Bloß
Zargesstraße 7
82362 Weilheim
0921/75935-57
c.bloss@froehlich-pr.de
http://www.zarges.de

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH
Carmen Bloß
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921 75935-57
c.bloss@froehlich-pr.de
http://www.zarges.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sicher-arbeiten-von-anfang-an/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.