Seismograph geht an Martin Brüning / Chefkommunikator der REWE Group zum "PR-Manager des Jahres 2011" gewählt

Remagen (ots) – Martin Brüning, Zentralbereichsleiter Unternehmenskommunikation der REWE Group, ist „PR-Manager des Jahres 2011“. Mit der Auszeichnung würdigt das prmagazin jährlich herausragende Leistungen eines deutschen Kommunikationsprofis.

Die Begründung der Jury: Martin Brüning hat mit seiner klugen Kommunikation die REWE Group als Pionier und führendes Handelsunternehmen im Bereich Corporate Social Responsibility positioniert. Der 46-Jährige steigerte nicht nur die Glaubwürdigkeit des Konzerns bei Verbrauchern, Nichtregierungsorganisationen und Medien, sondern sorgte zudem für den nötigen Rückhalt und die Beteiligung der eigenen Mitarbeiter. Beispielhaft ist auch die Einbindung von Ex-Außenminister Joschka Fischer als Berater und Botschafter. Der frühere Grünen-Politiker stärkte zusätzlich das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Kölner und ihre Vertriebsmarken.

Martin Brüning hat gezeigt, dass strategische Kommunikation in der Handelsbranche ein wertvoller Differenzierungsfaktor sein kann und Wettbewerbsvorteile verschafft. Den Erfolg seiner Arbeit belegen mehrere Auszeichnungen für das Nachhaltigkeitsengagement sowohl der REWE Group als auch ihres Vorstandsvorsitzenden Alain Caparros.

Brüning war im April 2008 als Bereichsleiter Internationale Kommunikation und Editorial Services zur REWE Group gewechselt. Anfang 2009 übernahm der Politologe die Gesamtverantwortung für die Kommunikation. Zuvor war der Handelsexperte mehrere Jahre lang für die Metro Gruppe als Abteilungsleiter Externe Kommunikation und Pressesprecher sowie als Referent für Reden und Auftritte des Vorstandsvorsitzenden tätig. Als selbstständiger PR-Berater wirkte er 2002 für Opel am ersten Nachhaltigkeitsbericht des Autobauers mit.

Der Jury gehören neben der Redaktionsleitung des prmagazins, Katharina Skibowski und Thomas Rommerskirchen, die bisherigen Preisträger des Seismographen an: Horst Borghs, Gert Schukies, Anton Hunger, Klaus Kocks, Eva-Maria Geiblinger, Dieter Schweer, Eberhard Posner, Uwe-Karsten Heye, Klaus Walther, Andreas Fritzenkötter, Hartmut Schick, Christian Kullmann, Richard Gaul, Harry Roegner, Manfred Harnischfeger, Thomas Ellerbeck, Stefan Baron und Oliver Schumacher.

Die Auszeichnung – ein symbolischer Seismograph – wird im Rahmen einer Feier im Verlag Rommerskirchen überreicht. Die Laudatio hält Alain Caparros, Vorstandsvorsitzender der REWE Group.

Pressekontakt:

Fotomaterial:
E-Mail: prmagazin@rommerskirchen.com
Telefon: 02228/931-150

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Thomas Rommerskirchen
Chefredakteur prmagazin
Telefon: 02228/931-143
Telefax: 02228/931-129
E-Mail: roki@rommerskirchen.com
www.prmagazin.de 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/seismograph-geht-an-martin-bruning-chefkommunikator-der-rewe-group-zum-pr-manager-des-jahres-2011-gewahlt/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: