Schutzschicht

Aluminium-Rollläden blocken hautschädigende UVA-Strahlen ab

Schutzschicht

Aluminium-Rollläden aus dem Hause Schanz reflektieren die Sonnenstrahlen. (Bildquelle: epr/Schanz)

(epr) Obwohl die ersten Blätter fallen und es abends schon recht kühl werden kann, gibt es auch im Herbst schöne Tage. Die Temperaturen erreichen natürlich nicht mehr die 30-Grad-Marke. Trotzdem sollte ein probater Schutz vor der ultravioletten Strahlung der Sonne auch jetzt nicht vernachlässigt werden – draußen wie drinnen.

Wer bei bestem Wetter zu Hause bleibt, wird bestimmt nicht auf die Idee kommen, sich mit Sonnencreme einzureiben. Doch aufgepasst: Herkömmliches Fensterglas stellt keine wirksame Barriere für natürliches UV-Licht dar. Vor allem nicht für die langwelligen UVA-Strahlen, die den Hautalterungsprozess vorantreiben und die Faltenbildung begünstigen. Die Sitzecke mit Gartenblick oder der Arbeitsplatz mit Oberlicht kann so im Handumdrehen zum Risikofaktor werden. Schanz hat die Lösung: maßgefertigte, in allen RAL-Farben erhältliche Rollläden aus Aluminium, die die Sonnenstrahlen reflektieren, noch bevor sie in den Wohnraum eindringen. Im Dunkeln sitzen muss dabei niemand. Denn speziell gelochte Lamellen, die sich in beliebig wählbaren Abständen mit dem Voll-Profil kombinieren lassen, sorgen dafür, dass ausreichend Helligkeit in den Raum gelangt. Die Select-Profil-Lichtschienen machen außerdem Schluss mit lästigen Reflexionen auf Laptop, Tablet und Co und bewahren die Zimmerpflanzen vor direkter Sonneneinstrahlung.

Übrigens: Die Aluminium-Rollläden „made in Germany“ regulieren neben dem Lichteinfall auch das Raumklima – und das rund ums Jahr. Während im Sommer die Hitze ausgebremst wird, bildet sich im Winter zwischen dem Lamellenpanzer und der Fensterscheibe eine dämmende Luftschicht. Diese bewirkt, dass wertvolle Heizwärme nicht ungenutzt nach außen entweichen kann, Geldbeutel und Umwelt freuen sich. Doch die Beschattungshelfer aus Simmersfeld im Schwarzwald haben noch mehr drauf: Sie schützen vor neugierigen Blicken, Einbrechern und Straßenlärm, sind für nahezu jede Fensterform geeignet und darüber hinaus äußerst witterungsbeständig. Weitere Informationen gibt es unter http://www.homeplaza.de/ oder direkt beim Hersteller unter http://www.rollladen.de/

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Carolin Beyel
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-15
c.beyel@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schutzschicht/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.