SCHENKER SLIM 14: Aktuelle Version mit funktionalen Neuerungen

Schenker Technologies spendiert dem SCHENKER SLIM 14 in der neuen Version L18 nicht nur schnellere Prozessoren, sondern auch ein funktionales Update.

SCHENKER SLIM 14: Aktuelle Version mit funktionalen Neuerungen

SCHENKER SLIM 14 (Bildquelle: @Schenker Technologies)

Die integrierte Thunderbolt-3-Schnittstelle des Ultrabooks bietet künftig die Option zum Laden des Laptop-Akkus über den USB-C-Port, zudem ist die aktuelle Webcam kompatibel zu Windows Hello.

Flexibler und schneller: Die Neuerungen im Überblick
Mit dem Update des SCHENKER SLIM 14 auf die aktuelle Version L18 geht zunächst einmal der Einsatz neuer Intel-CPUs der achten Core-Generation einher: Der Core i7-8565U ersetzt künftig den Core i7-8550U und der Core i5-8265U den Core i5-8250U. Bei sämtlichen Modellen handelt es sich um leistungsstarke, Hyperthreading-fähige Quadcore-Prozessoren, die dank ihrer geringen TDP von 15 Watt für den Einsatz in kompakten Ultrabooks prädestiniert sind und in Kombination mit einer leistungsstarken Kühlung zu einer geringen Geräusch- und Wärmeentwicklung beitragen. Während der Basistakt je nach CPU mit 1,6 bzw. 1,8 identisch bleibt, zeichnen sich die neuen Versionen durch einen höheren Turbo-Boost aus: Core i7-8565U und Core i5-8265U takten mit maximal 4,6 bzw. 3,9 GHz deutlich höher als die Vorgängermodelle, die noch mit jeweils bis zu 4,0 und 3,4 GHz auskommen mussten. Dadurch ist bei der Single-Core-Performance ein Leistungszuwachs von rund 10 Prozent erwartbar.

Die zweite große Neuerung besteht in der flexibleren Thunderbolt-3-Schnittstelle: Diese bietet künftig nicht mehr nur eine Gelegenheit zum Anschluss externer Grafikkarten, zusätzlicher Monitore oder Speicherlaufwerke sowie zur Stromversorgung externer Peripherie und zur Einbindung in ein Thunderbolt-basiertes Netzwerk. Über den als USB-C realisierten Anschluss lässt sich künftig auch der Laptop-Akku des SCHENKER SLIM 14 (L18) ergänzen oder laden – beispielsweise durch den Einsatz einer externen Powerbank.

Als dritte Optimierung im Rahmen der Modellpflege tritt eine neue Webcam hinzu. Diese ist ab sofort kompatibel zu Windows Hello und erlaubt somit eine besonders einfache Benutzeranmeldung: Die smarte Funktion ersetzt nicht nur die herkömmliche Passworteingabe zur Authentifizierung des Anwenders in Windows 10 durch eine biometrische Gesichtserkennung, sondern wird auch von zusätzlichen Programmen aus Microsofts App-Store unterstützt.

Aluminium-Ultrabook mit hoher Anschlussvielfalt
Die sonstigen Ausstattungsmerkmale des Ultrabooks mit seinem überwiegend aus Aluminium gefertigten Chassis bleiben auch künftig bestehen: Ein Thin-Bezel-Display im 14-Zoll-Format sorgt für einen besonders kompakten Aufbau und verwendet ein hochwertiges IPS-Display. Dieses überzeugt durch eine leuchtstarke (über 300 cd/m2), kontrastreiche (1000:1) und farbintensive Darstellung, welche dank einer sRGB-Farbraumabdeckung von mehr als 90 Prozent selbst gehobenen Ansprüchen gerecht wird.

Vom Gros der sonstigen Ultrabooks hebt sich das SCHENKER SLIM 14 nicht nur durch seine hohe Wartungsfreundlichkeit ab, da das Innere des Laptops frei zugänglich ist und Zugriff auf bis zu 32 GByte nicht verlöteten DDR4-RAM, einen per PCI-Express angebundenen M.2- und zusätzlichen 2,5-Zoll-Laufwerkssteckplatz erlaubt. Auch das Angebot an externen Schnittstellen unterscheidet sich im Hinblick auf Umfang und Vielfalt deutlich vom Klassendurchschnitt. Zweimal USB 3.0 (Typ-A), ein HDCP-fähiger HDMI- Anschluss, ein Mini-DisplayPort, ein Gigabit-Ethernet-Port, ein integrierter Kartenleser und Thunderbolt 3 (via USB-C) sorgen für ein in dieser Geräteklasse ungewöhnlich hohes Maß an Konnektivität.

Preise und Verfügbarkeit
Das unter bestware.com frei konfigurierbare SCHENKER SLIM 14 kann ab sofort zu einem Preis von 949 Euro für die Basisausstattung (Intel Core i5-8265U, 8 GB DDR4-RAM, 250 GB Samsung SSD 860 EVO) vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt zeitnahe. Sämtliche über die neue E-Commerce-Plattform erworbenen SCHENKER-Laptops erhalten werksseitig eine 36-monatige Garantie. Zusätzlich werden auch Festkonfigurationen über Notebooksbilliger.de, Cyberport, Alternate und weitere Online-Shops angeboten.

Schenker Technologies ist ein führender Anbieter von IT-Hardware sowie den neuesten Extended-Reality-Technologien. Mit den individuell konfigurierbaren Laptops und Desktop-PCs der Gaming-Kultmarke XMG richtet sich das Unternehmen an Privatanwender, während das SCHENKER-Portfolio professionelle Nutzer und gewerbliche Kunden adressiert. Zahlreiche unabhängige Tests belegen die hohe Qualität der Produktpalette; der exzellente Kundenservice wurde bereits mehrfach seitens der Fachpresse ausgezeichnet.

Die E-Commerce-Plattform bestware.com bietet einen darüber hinausreichenden Produktkatalog: Neben den Geräten der beiden Eigenmarken umfasst das Angebot auch ausgewählte Drittanbieter-Lösungen sowie ergänzendes Zubehör.

Zudem agiert das Unternehmen europaweit als Spezialdistributor für Augmented- und Virtual-Reality-Hardware und unterstützt seine Kunden in diesem Bereich bei der ganzheitlichen Umsetzung ihrer gewerblich-kreativen Projekte. Robert Schenker und Melchior Franke sind Geschäftsführer des 2002 gegründeten Unternehmens, das rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Leipzig beschäftigt.

Firmenkontakt
Schenker Technologies GmbH
Kai Tubbesing
Walter-Köhn-Straße 2c
04356 Leipzig
+49 (0) 3 41 – 246 704 640
k.tubbesing@schenker-tech.de
https://www.schenker-tech.de

Pressekontakt
Exordium GmbH
Katy Roggatz
Franz-Ehrlich-Str. 12
12489 Berlin
+49 30 311 69 89 150
katy.roggatz@exordium.de
http://www.exordium.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schenker-slim-14-aktuelle-version-mit-funktionalen-neuerungen/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: