Sachverständiger für die Analyse und Sanierung von Schimmelpilzschäden

Sachverständiger für die Analyse und Sanierung von Schimmelpilzschäden

Der Befall von Schimmelpilzen in Räumen ist insbesondere in hoch gedämmten Gebäuden oder nach erfolgter energetischer Sanierung ein aktuelles Thema. Fehlerhaftes Nutzerverhalten führt häufig zu Schimmelpilzschäden mit negativen wirtschaftlichen Folgen und erheblichen Gesundheitsrisiken sowie rechtlichen Konflikten. Im Zuge von energetischen Sanierungsmaßnahmen wird oftmals der Planungs- und Nachweisschwerpunkt ausschließlich auf energetische Aspekte gelegt. Dem Thema feuchteschutztechnische Funktionssicherheit wird zu wenig Bedeutung beigemessen und häufig werden auch falsche Nachweise geführt.
Die feuchteschutztechnische Funktionssicherheit von Bauteilen und Bauteilanschlüssen stellt jedoch eine wesentliche Voraussetzung des nachhaltigen Bauens und Sanierens dar. Versäumnisse in diesem Bereich können zu erheblichen Schädigungen, bis hin zum Versagen eines Bauteils führen. Insbesondere im Hinblick auf Altbauten sind Sie als Sachverständige/-r gefragt, Fehler und Schwachstellen zu erkennen, sachgerecht zu bewerten und Lösungen mit Hilfe feuchteschutztechnischer Nachweise in Regelflächen (über Konvektion, Diffusion, Kapillarleitung) und Wärmebrückensituationen zu planen.

Nachfolger im Bereich Sachverständigenwesen werden händeringend gesucht!

Durch eine Weiterbildung zum Sachverständigen für die Analyse und Sanierung von Schimmelpilzschäden können Sie mit fundiertem Wissen und erweiterter Kompetenz in dieser Thematik als freier Sachverständiger am Markt tätig werden.
Denn im Lehrgang der Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH lernen Sie Bewertungen, Analysen und Nachweise durchzuführen. Durch das eigenständige lösen von Problemstellungen erlangen Sie Sicherheit im Hinblick auf die Einschätzung der Ursachen von Schimmelschäden und der feuchteschutztechnischen Funktionssicherheit von Bauteilen bei der Sanierung sowie im Neu- und Altbau.

Was darf ich erwarten?

Startschuss zum Lehrgang der AkadIng GmbH ist der 25.09.2020. Im praxisnahen, 6-tägigen Lehrgang, welcher von einem Expertenteam aus Wissenschaft und Praxis entwickelt wurde, werden folgende Inhalte behandelt:

1.Biologische Grundlagen, Messtechniken und -methoden
2.Rechtliche Aspekte des Sachverständigenwesen
3.Grundlagen der Bauphysik
4.Lüftungskonzepte zur Schimmelpilzvermeidung
5.Arbeitsschutzrechtliche Aspekte zur praktischen Durchführung einer Sanierung
6.Praxisworkshop zur Gutachtenerstellung

Im Anschluss an den Lehrgang erfolgt eine schriftliche Prüfung, deren Bestehen zum Erhalt des Zertifikats und zur Verleihung der Sachverständigen-Bezeichnung führt.

Die Teilnehmerbewertungen sprechen für sich:
Ehemalige Teilnehmer waren mit dieser Weiterbildung hoch zufrieden und gaben dem Lehrgang eine Durchschnittsbewertung nach Schulnoten von 1,42!

*aufgrund der besseren Lesbarkeit wurde in diesem Bericht nur die männliche Form verwendet. Grundsätzlich sind aber stets alle Personen (m/w/d) gleichermaßen gemeint!

Die Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH ist Ihr starker Partner in allen Bereichen der Fort- und Weiterbildung, organisatorischen Aufgaben, Veranstaltungsmanagement und visionärer Zielverfolgung und garantiert höchste Standards in den Bereichen Service, Kundenorientierung und Dienstleistung.

Unser Bildungsangebot richtet sich primär an alle mit dem Bauwesen in Verbindung stehenden Akteure. Dies sind insbesondere Ingenieure, Architekten, kommunale Verwaltungen, Bauunternehmen und das Baufachhandwerk. Für diese Berufsgruppen im Speziellen – aber auch für andere – bieten wir alle gegenwärtig aktuellen und zukunftsorientierten Themen an.

Die Lernziele sind dabei stets vom größtmöglichen Praxisnutzen geprägt.

Da alle unsere Referenten über langjährige Erfahrung als “Wissensvermittler” verfügen, sind alle Bildungsmaßnahmen didaktisch und pädagogisch hochwertig aufgebaut.

Firmenkontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
info@akademie-der-ingenieure.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Pressekontakt
Akademie der Ingenieure AkadIng GmbH
Reinhold Theimel
Gerhard-Koch-Straße 2
73760 Ostfildern
0711 79 48 22 21
c.roessler@akademie-der-ingenieure.de
http://www.akademie-der-ingenieure.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: