Planat GmbH und FEPA mit Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet

ERP/PPS-Software FEPA von Planat: 100 Prozent Qualität, Service und Zukunft

Ostfildern, 17. April 2012 – Zahlreiche Wirtschaftspreise und Auszeichnungen beweisen schon lange die kontinuierliche Qualität der Planat GmbH. Kurz nach dem erfolgreichen Messeauftritt auf der CeBIT wurde der ERP/PPS-Software-Hersteller für seine vielfach prämierte Software FEPA erneut ausgezeichnet und erhielt vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) das Gütesiegel “Software Made in Germany”.

“Made in Germany” sind drei Worte, die international als Synonym für höchste Qualität und begeisterte Kunden stehen. Insofern ist es eine logische Konsequenz, dass der Bundesverband IT-Mittelstand e.V., der als einziger IT-Fachverband die Interessen von mehr als 600 mittelständischen IT-Unternehmen vertritt, das Gütesiegel “Software Made in Germany” verleiht. Es weist auf die besonderen Werte deutscher Software hin: 100 % Service, 100 % Qualität und 100 % Zukunft.

Innovation, Flexibilität und Kosteneffizienz

Die ERP/PPS-Lösung FEPA der Planat GmbH zeichnet sich laut BITMi-Präsident Oliver Grün vor allem durch stetige Innovation, Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Außerdem bietet Planat einen kompetenten Support, der die Kunden seit jeher begeistert. “Wir freuen uns sehr über diese neue Auszeichnung, weil sie nicht nur für unsere Mitarbeiter und die Unternehmensführung eine positive Bestätigung unserer Strategie ist. Sie sendet auch für unsere Kunden ein wertvolles Signal, mit Planat und FEPA auf dem richtigen Weg zu sein”, freut sich Werner Butz, Geschäftsführer der Planat GmbH.

Die Planat GmbH bietet seit mehr als 30 Jahren hochfunktionelle ERP/PPS-Standardsoftware, die von einem kompetenten Innovationsteam entwickelt und mit professionellem Projektmanagement sowie branchenspezifischer Beratung eingeführt wird. Effizienter Service und verlässlicher Support garantieren zusätzlich höchste Kundenzufriedenheit.

Die vielfach ausgezeichnete ERP/PPS-Standardsoftware FEPA basiert auf dem erfolgreichen 3-Komponenten-Konzept aus Basismodulen, Branchenobjekten und funktionalen Add ons. Dadurch wird aus der Standardsoftware eine kundenspezifische Lösung mit innovativem Bedienkonzept, übersichtlicher Struktur und exzellenter Programmnavigation.
Kernzielgruppe der Planat GmbH sind mittelständische Produktionsunternehmen, insbesondere aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Zulieferindustrie, Elektrotechnik sowie Kabel und Kunststoff.

Über 30 Jahre Marktpräsenz und stetiges Wachstum, finanziert aus eigenem Cashflow, bestätigen die solide Kontinuität der Planat GmbH. Zahlreiche Wirtschaftspreise und Auszeichnungen beweisen die innovative Produktqualität und Kundenzufriedenheit. So ist FEPA in unabhängigen Kundenzufriedenheitsstudien die bestbewertete Software, Planat wurde mehrmals zum “Top 100 Unternehmen des Mittelstands” gekürt und erhielt den “Großen Preis des Mittelstands”.

Planat GmbH
Edith Frank
Schönbergstr. 45-47
73760 Ostfildern
+ 49 711 167 56-13

http://www.planat.de
edith.frank@planat.de

Pressekontakt:
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
jessen@jessen-pr.de
+ 49 40 672 17 48
http://www.jessen-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/planat-gmbh-und-fepa-mit-gutesiegel-software-made-in-germany-ausgezeichnet/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: