Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Skoda Karoq 2,0 TDI SCR auf Mit-Pferden-reisen.de

Pferdeanhänger-Zugfahrzeug Skoda Karoq 2,0 TDI SCR: Bezahlbares Kompakt-SUV mit durchdachter Praktikabilität und hohem Komfort

Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest Skoda Karoq 2,0 TDI SCR auf  Mit-Pferden-reisen.de

Kompakt-SUV Skoda Karoq besteht Pferdeanhänger-Zugfahrzuegtest auf Mit-Pferden-reisen.de

Hamburg, 15. November 2018 – Mit dem neuen SUV Karoq 2,0 TDI SCR mit 150 PS und Allradantrieb bietet Skoda ein Fahrzeug, das den Test bei Mit-Pferden-reisen.de mit Bravour absolviert hat. Kompakte Abmessungen, großer Laderaum und maximale Bedienungsfreundlichkeit sowie ein langstreckentauglich komfortables Fahrverhalten mit und ohne 2-Tonnen-Pferdeanhänger machen ihn zu einem sportlich-schicken Begleiter ab rund 32.900.

Der Innenraum wirkt sehr viel großzügiger als die Außenabmessungen vermuten lassen, ein Eindruck, der vor allem durch die geräumige Mittelkonsole verstärkt wird. Noble Akzente setzen die farbliche Ambiente-Beleuchtung und die matt gebürsteten Aluminiumapplikationen an den Türen, oberhalb des Handschuhfachs und unterhalb des Displays. Auf längeren Reisen sind uns die vielen und vor allem intelligent konzipierten Ablagen aufgefallen und auch langbeinige Fond-Passagiere haben dank der verschiebbaren Rückbank ausreichend Platz, können ein Tablett ausklappen und in den Türtaschen große Flaschen parken.
Ganz besonderes Lob verdienen die „Innenarchitekten“ des Skoda Karoq für die Gepäckraumgestaltung. Die Heckklappe öffnet sich elektrisch, die Gepäckraumabdeckung ist am Fenster installiert und schwingt so zusammen mit der Heckklappe hoch. Zum sicheren Verstauen von Ladegut finden sich mehrere Fächer, Taschenhaken, Gepäcksnetze und zusätzlich eine Netztrennwand vor. Wie bei nahezu allen SUVs sind auch die Rücksitze teilweise oder komplett umzuklappen, um den minimalen Raum von 588 bis zum einen maximalen Laderaum von 1.600 Litern zu erhalten.

Ordentlicher Antritt

Bereits während der ersten Testrunde gefiel das Fahrverhalten: Der Karoq ist straff gefedert ohne dabei zu hart zu sein und liegt auch gut in der Kurve. Der Turbodiesel leistet 150 PS und bringt ein Drehmoment von 340 Newtonmetern zwischen 1750 und 3000 Umdrehungen auf die Straße. Aufgrund des automatischen Allradantriebes wird die Kraft abhängig von den Straßenbedingungen auf die Vorder- und Hinterachse verteilt. Gewählt werden kann der gemütliche Eco-Modus, „normal“, „Sport“ oder „Schnee“. Erfreulich satt lag der Karoq auch bei hohen Geschwindigkeiten auf der Straße. In 9,3 Sekunden geht es von 0 auf 100, die Spitze ist bei 195 km/h erreicht. Perfekt arbeiten die Fahrassistenten wie Abstandstempomat, Spurwechselassistent, Fernlichtassistent und die Verkehrszeichenerkennung.

Souveränes Zugverhalten

Erfreulich für häufiges Ankuppeln: Die teilelektrische Anhängerkupplung und die praktische Position der Steckdose am Kupplungshals. Zum Andocken des Pferdeanhängers hilft die Rückfahrkamera. Das Infotainment-System zeigt im Anhängerbetrieb die dafür gültigen Verkehrszeichen und die Höchstgeschwindigkeit. Der Karoq zieht schon im Eco-Modus gut an, besser geeignet ist auf Landstraßen oder in Ortschaften der Normal- oder Sportmodus. Das Fahrzeug bewältigt seine Last souverän, auch bei Überholvorgängen gibt es keinerlei Probleme. Auf nassen Untergründen hilft der Offroad-Modus für sicheres Fortkommen.

Fazit

Skoda ist zu Recht stolz darauf, viel Auto fürs Geld zu liefern, ohne dabei auf Schick und Komfort zu verzichten. Diese Kombination ist auch beim neuen Kompakt-SUV Karoq gelungen. Wer entspannt reisen, mittelschwere Pferdelasten bis 2 Tonnen ziehen und sein Gepäck perfekt verstauen möchte, ist mit dem Karoq bestens bedient. Das preisgünstigste Modell 2,0 TDI SCR 4×4 mit Schaltgetriebe in der Ambition-Ausführung kostet 31.290 Euro, die sehr gut ausgestattete Style-Version mit Automatik beginnt bei 34.690 Euro.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem rund 110 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mittlerweile sind mehr als 110 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pferdeanhaenger-zugfahrzeugtest-skoda-karoq-20-tdi-scr-auf-mit-pferden-reisen-de/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: