OutSystems verkündet die Innovation Award-Gewinner auf der NextStep 2018

OutSystems verkündet die Innovation Award-Gewinner auf der NextStep 2018

OutSystems gibt Preisträger seines Innovation Award 2018 auf den NextStep-Konferenzen bekannt (Bildquelle: OutSystems)

OutSystems hat die Preisträger seines Innovation Award 2018 auf den NextStep-Konferenzen bekannt gegeben, die dieses Jahr in Boston (25.-27.09.2018) und Amsterdam (08.-09.10.2018) stattfanden. Diese Konferenzen sind die führenden Branchenveranstaltungen zu den Themen digitale Transformation und Low-Code-Entwicklung.

Mit den OutSystems Innovation Awards zeichnet der Low-Code-Anbieter jene Unternehmen aus, die OutSystems dafür einsetzen, die IT deutlich proaktiver und produktiver zu machen. Damit wird die IT ein unverzichtbarer Teil im Unternehmen, schafft Geschäftswert und kann Innovationen vorantreiben.

Preisträger gab es in diesem Jahr in unterschiedlichen Kategorien. Sie alle haben für ihre unübertroffenen Innovationen die OutSystems-Plattform eingesetzt. Die diesjährigen Gewinner in den jeweiligen Kategorien des Innovation Award sind:

ADEC Innovations – Umweltauswirkungen
AGS – Kundentransformation
Ahold – User Experience
ANA, gemeinsam mit dem OutSystems-Partner ROFF – Mobile Excellence
Anglo Coal – Innovativste App
ASSECO PST, mit dem OutSystems-Partner Do iT Lean – Enterprise Efficiency
Banco BPI, mit dem OutSystems-Partner Glintt – Digitale Transformation in Finanzdienstleistungen
Boels, mit dem OutSystems-Partner Phact – Game-Changer-Lösung
BRI Security, ein Certis-Unternehmen, mit dem OutSystems-Partner The Phoenix Trust – User Experience
bswift – Gesamte Geschäftsauswirkung
Stadt Oakland, mit dem OutSystems-Partner Do iT Lean – Transformation in der öffentlichen Verwaltung
Cordstrap, mit dem OutSystems-Partner Phact – Operative Effizienz
Corteva Agriscience – Citizen Developer
CSA Group, unterstützt vom OutSystems-Partner Do iT Lean – Mission Impact
CTT, mit dem OutSystems-Partner Askblue – Time to Value
EDP, mit dem OutSystems-Partner Noesis – ROI
England and Wales Cricket Board – User Collaboration
Fidelidade – Business Transformation
Grendene – Enterprise Transformation
Grupo Marista – Exzellenz im Gesundheitswesen
LIXIL und ABeam Consulting, mit dem OutSystems-Partner BlueMeme – IT-Transformation
Luz Saude, mit den OutSystems-Partnern Truewind und ROFF – Transformation im Gesundheitswesen
Nimbi – Legacy-Transformation
Portugal Ventures, mit dem OutSystems-Partner Noesis – Prozessinnovation
Randstad Brasilien – Skalierbarkeit
Randstad Portugal, mit dem OutSystems-Partner Truewind – Digital Experience
RediPay – Geschwindigkeit und Transformation
Repsol Gas, mit dem OutSystems-Partner ROFF – Operative Transformation
Rijk Zwaan, mit dem OutSystems-Partner CoolProfs – Operational Excellence
Schneider Electric – Digitale Transformation
Sogrape Vinhos, mit dem OutSystems-Partner Deloitte Consultores – IoT-Innovation
Sonae, mit dem OutSystems-Partner Noesis – Customer Engagement
Sooth, mit Altitude Inc. und dem OutSystems-Partner BlueMeme – Human Impact
Super Bock, mit dem OutSystems-Partner HCCM Consulting – Exzellenz bei Compliance
UK Post Office – Mobile Geschwindigkeit der Markteinführung
US Health Group, unterstützt vom OutSystems-Partner Do iT Lean – Kernsystem-Transformation
Via Verde Portugal, mit dem OutSystems-Partner Do iT Lean – CX-Transformation
VNG mit dem OutSystems-Partner Transfer Solutions – Legacy-Modernisierung
YAK MAT, unterstützt vom OutSystems-Partner Do iT Lean – Beste kundenindividuelle Lösung
Yuyuhome, mit dem OutSystems-Partner BlueMeme – Back-Office-Transformation

Bereits im siebten Jahr in Folge zeichnet OutSystems mit dem Innovation Award Kunden aus, die die OutSystems-Plattform auf besonders innovative und digital transformative Weise nutzen.

Bei solchen OutSystems-Kunden wie den diesjährigen Innovationspreisträgern ist es nicht verwunderlich, dass das Unternehmen auf dem Weg zu einem Rekordjahr ist. Nach einer Investition von 360 Millionen Dollar durch KKR und Goldman Sachs hat OutSystems die neuste Version seiner branchenführenden Low-Code-Plattform OutSystems 11 angekündigt, die in der Lage ist, den Modernisierungsstau bei Legacy-Systemen aufzulösen.

Tausende von Kunden weltweit vertrauen auf OutSystems, die Nummer 1 Low-Code-Plattform für die schnelle Anwendungsentwicklung. Von Ingenieuren mit einer gewissenhaften Liebe zum Detail entworfen, unterstützt die Plattformen Organisationen bei der Entwicklung von Business-Apps, mit denen sie ihr Geschäft schneller transformieren können.

OutSystems ist die einzige Lösung, die die Leistungsfähigkeit der Low-Code-Entwicklung mit fortschrittlichen mobilen Funktionen kombiniert und so die individuelle Entwicklung vollständiger Anwendungen ermöglicht, die sich problemlos in bestehende Systeme integrieren lassen. Entdecken Sie noch heute die Karriere-Möglichkeiten bei OutSystems. Das Unternehmen wurde drei Jahre in Folge als Top Cloud Employer ausgezeichnet. Besuchen Sie uns auf unserer Website www.outsystems.com, folgen Sie uns auf Twitter @OutSystems oder auf LinkedIn.

Firmenkontakt
OutSystems
Andrea Ponzelet
Tower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main
+49(0)69-505047213
julia.schreiber@moeller-horcher.de
http://www.outsystems.de

Pressekontakt
Möller Horcher PR
Julia Schreiber
Heubnerstr. 1
09599 Freiberg
037312070915
julia.schreiber@moeller-horcher.de
http://www.moeller-horcher.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/outsystems-verkuendet-die-innovation-award-gewinner-auf-der-nextstep-2018/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: