ORANGE führt nun auch B1-zertifizierte Produkte in seinem Programm

In Deutschland unterliegt der Brandschutz sehr strengen und stark kontrollierten Bedingungen. Nicht nur nach außen muss ein Gebäude vor Feuer gesichert werden, auch die Ausstattung in den Räumen muss gemäß bestimmten Verordnungen einwandfrei gegen Brand geschützt werden.
Auch ORANGE Werbetechnik hat dieses wichtige Feld erkannt und bietet seinen Kunden in den Onlineshops www.messedisplays24.de und www.schaukasten-onlineshop.de diverse Produkte mit einer entsprechenden speziellen Ausrüstung an. Die bestehende Produktpalette der Klapprahmen und Schaukästen wurde um solche erweitert, die den Brandschutzverordnungen gerecht werden.

Grundsätzlich bestehen die Produkte von ORANGE aus Aluminium, welches ohnehin bereits feuerresistent ist. Die stabilen und festen Aluminium-Konstruktionen stellen daher auch keine Gefahr im Brandfall dar. Um eine Zertifizierung zu erhalten, die den Anforderungen des Brandschutzes entspricht, mussten zudem alle Teile, die aus Plastik sind, entfernt und durch nicht-brennbare Materialien ersetzt werden. So finden Kunden weder Gummieinsätze wie zum Beispiel Dichtungen noch andere derartige Produktteile.
Eine Besonderheit stellen die Gläser bei den Schaukästen dar. In den Grundausstattungen bestehen sie aus ESG-Sicherheitsglas. Um aber mit dem Brandschutzkennzeichen zertifiziert zu werden, wurden diese durch solche Scheiben ausgetauscht, die aus Makrolon sind. Makrolon ist ein Hightech-Produkt, das Anfang der 50er Jahre von einem großen deutschen Pharmakonzern entwickelt wurde. Es weist nützliche Eigenschaften, wie zum Beispiel eine hohe Bruchfestigkeit und Transparenz auf. Aufgrund dieser und noch weiterer Eigenschaften ist dieses Produkt auch gegen hohe Temperaturen resistent. Des Weiteren wurden die Schutzfolien der Klapprahmen durch entsprechend anderweitige brandschutzsichere Materialien ausgetauscht.

Die deutsche Norm DIN 4102 regelt den sogenannten Feuerwiderstand. Damit wird das Brandverhalten eines Objektes beschrieben. Dieses wiederum besagt, wie lang ein Gegenstand im Brandfall seine eigentliche Funktion weiter ausführen kann. Die Brandschutzklasse B1, nach der die Klapprahmen und Schaukästen von ORANGE entwickelt wurden, gibt an, dass diese Produkte schwerentflammbar sind.

ORANGE Werbetechnik Events UG (haftungsbeschränkt) hat sich auf den Vertrieb von Werbetechnik spezialisiert. Auf www.messedisplays24.de können Kunden in einem reichhaltigen Sortiment stöbern: Dabei reicht die Produktpalette von Präsentations- und Marketingdisplays in jeglichen Formen und Farben über POS-Ausstattung bis hin zum Messebedarf.
So sind Präsentationssysteme – auch im digitalen Zeitalter – in Form von Klapprahmen, Kundenstoppern oder auch Infoständern, unerlässliche Werkzeuge geworden, um zielgerichtet zu werben. Das Team von ORANGE Werbetechnik bietet seinen Kunden eine hervorragende Beratung, wenn es darum geht, seine Kunden zufrieden zu stellen. Kompetenz, Fairness, Zuverlässigkeit und Professionalität nehmen dabei einen hohen Stellenwert ein.
Als weitere Schwerpunkte hat ORANGE den Vertrieb von Fahrradständern und -parksystemen, Postkartenständer sowie Schaukästen für den Innen- und Außenbereich erweitert.
Auf www.fahrradstaender-onlineshop.de finden ORANGE´s Kunden ein breit aufgestelltes Sortiment an Parksystemen und anderen Abstellanlagen für Fahrräder.
Wer sich allerdings für Postkartenständer in sämtlich Formen und Varianten interessiert, ist bei www.postkartenstaender24.de an der richtigen Adresse. Auch hier finden Kunden ein buntes Angebot.
Unter www.schaukasten-onlineshop.de hat ORANGE einen umfangreichen Onlineshop für Schaukästen und Vitrinen aufgebaut.

Kontakt:
ORANGE Werbetechnik und Eventmanagement UG (haftungsbeschränkt)
Matthias Köpp
Seehäuser Straße 77
06567 Bad Frankenhausen
034617-55750-0
info@messedisplays24.de
http://www.messedisplays24.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/orange-fuhrt-nun-auch-b1-zertifizierte-produkte-in-seinem-programm/

Schreibe einen Kommentar