Notre-Dame und Petersdom als Streichholzkunst im Loop5

Historische Gebäude im Loop5

Notre-Dame und Petersdom als Streichholzkunst im Loop5

Herr Gruber in seiner Werkstatt (Bildquelle: Franz Gruber)

Eine der weltweit größten Sammlungen originalgetreuer Nachbauten aus Streichhölzern zieht ab Februar im Loop5 ein. Diese einzigartige Sammlung können Besucher im Einkaufscentrum Loop 5 in Weiterstadt vom 22. Februar 2020 bis Ende August 2020 bewundern.
Zu finden sind die Kunstwerke im Showroom des Loop5 auf Ebene 1.

Die beeindruckende Sammlung zeigt internationale Bauwerke, wie zum Beispiel den Buckingham Palace aus London, das Weiße Haus aus Washington, den Hamburger Michel, die Christ Erlöser Kirche in Moskau, und viele weitere einzigartige Exponate.

Ein neues Highlight der Ausstellung bildet das Kapitol in Washington mit 654 Außenfenster und Türen, der Petersdom mit Petersplatz in Rom und das bisher aufwendigste Objekt, die St. Nikolai Kirche in Hamburg, mit einem Aufwand von 58.000 Streichhölzern und 1.050 Arbeitsstunden, die den Erbauer in Größe überragt. Auch das Merck-Stadion am Böllenfalltor wird ein Teil der Ausstellung sein.
Insgesamt besteht die Sammlung aus 850.000 Streichhölzer, die der Künstler Franz Gruber in über 13.000 Arbeitsstunden zu den Gebäuden zusammengefügt hat.

“Wir freuen uns, dass wir die beeindruckende Sammlung von Franz Gruber für ein halbes Jahr unseren Kunden präsentieren dürfen! Die Ausstellung wird sowohl Kinder, wie auch Erwachsene begeistern und so einen Shopping-Ausflug im Loop5 zu einem gemeinsamen Erlebnis abrunden.” sagt Center Manager Thomas Haeser.

Die 30 Exponate, die hier zu bewundern sind, stellen nicht nur eine herausragende Leistung des Modellbaus dar, sondern bieten Ausstellungsbesuchern auch einen Einblick in die faszinierende Welt historischer Gebäude.

Zu jedem Ausstellungsstück wird es weiterführende Informationen, wie beispielsweise den für den Nachbau verwendeten Maßstab oder die benötigte Anzahl an Streichhölzern und Arbeitszeiten, geben.

Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit samstags von 12:00 bis 18:00 Uhr den Modellbauer persönlich zu treffen. Alle Interessierten können ihn zu den Modellen fragen und einen exklusiven Einblick in die Welt des Streichholzbauens erhalten.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10:00 – 20:00 Uhr
Freitag bis Samstag 10:00 – 21:00 Uhr

Der Eintritt ist frei
Weitere Informationen finden sie unter www.streichholzwelt.de und unter www.loop5.de

Shoppingcenter

Kontakt
LOOP5 Shoppingcenter GmbH & Co KG
Sarah Roth
Gutenbergstraße 5
64331 Weiterstadt
+49 (0) 6151 6 67 41 – 10
info@loop5.de
https://loop5.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: