News aus Saint Lucia – September 2019

Stadtführungen in Castries / Neue Black Water-Badepools in Sulphur Springs Park / Hotels bieten Hurrikan Garantie-Programm

News aus Saint Lucia - September 2019

September 2019 – Nahezu zwei Dutzend Hotels und Resorts nehmen an einem umfassenden Hurrikan Garantie-Programm teil. Damit soll sichergestellt werden, dass Urlauber zu jeder Jahreszeit, insbesondere während der traditionellen Hurrikan-Saison (1. Juni bis 30. November), ihre Urlaubsreisen sicher buchen können. Auch wenn die Karibikinsel nur sehr selten von tropischen Stürmen heimgesucht wird – Saint Lucia befindet sich an der Südspitze des Hurrikan-Gürtels und ist geografisch weit von der ausgewiesenen aktiven Hurrikan-Zone entfernt -, hat das Vertrauen der Reisenden in Saint Lucia höchste Priorität. Die Gäste sollen so bei der Buchung ihrer Reise nach Saint Lucia wissen, dass es im unwahrscheinlichen Notfall eine Urlaubsgarantie gibt. Kostenfreie Stornierung und Kompensation von ausgefallenen Ferien im Hurrikan-Fall bieten die unter folgendem Link tinyurl.com/yy2d5nts aufgelisteten Hotels (Mitglieder der Saint Lucia Hotel- und Tourismusvereinigung (SLHTA)) im Rahmen des Programms an. Darüber hinaus haben einige Hotels (BodyHoliday Saint Lucia, Castles In Paradise, Palm Haven, Oasis Marigot und Sandals Resorts) ihre eigenen Hurrikan-Richtlinien kreiert.

Vor kurzem wurden neue Black-Water-Pools im Sulphur Springs Park in Betrieb genommen. Nicht nur die Erweiterung von einem auf drei Pools erfreut die Besucher, sondern auch die umfassende Modernisierung der gesamten Anlage. Zudem wurden die täglichen Betriebszeiten bis 23.00 Uhr verlängert. Ein Bad im mineralreichen und – wie die Saint Lucians überzeugt sind – verjüngenden Schlammwasser ist somit noch attraktiver geworden. www.sulphurspringssaintlucia.com

Wer die historische Hauptstadt Castries unter fachkundiger Führung erkunden und kennenlernen will, ist bei City Walkers genau richtig. Seit Anfang dieses Jahres werden drei thematisch verschiedene Stadtführungen angeboten, die sich entweder an Geschichtsinteressierte, Feinschmecker (Taste of Saint Lucia) oder Shopping-Begeisterte richten. Die Führungen dauern zwischen 1,5 und 2 Stunden und kosten zwischen 20 und 30 US$ pro Person. www.citywalkertours.com

Saint Lucia liegt in der östlichen Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen. Sie ist die zweitgrößte der Windward-Inseln und wird aufgrund ihrer landschaftlichen Vielfalt gerne als die “schöne Helena des Westens” bezeichnet. Zu ihren Naturschönheiten zählen die weltberühmten Pitons, zwei Vulkankegel direkt an der Karibischen See und UNESCO-Weltnaturerbe, tropische Regenwälder, heiße Schwefelquellen, Wasserfälle und einer der weltweit wenigen “Drive-in”-Vulkane. Auf dem quirligen Marktplatz der Inselhauptstadt Castries, in den ruhigen Fischerdörfchen entlang der Küste und beim jährlich stattfinden Jazzfestival lässt sich karibische Kultur live erleben. Zudem verfügt Saint Lucia über eine sehr gute touristische Infrastruktur mit Fünf-Sterne-Hotels, All-Inclusive Resorts und charmanten, individuell gestalteten Gästehäusern. Umfangreiche Aktivitäten in den Bereichen Sport, Wellness und Kultur ergänzen das vielfältige Angebot.

Firmenkontakt
Saint Lucia Tourism Authority
Antje Rudhart
Kälberstücksweg 59
61350 Bad Homburg
06172-499 41 38
a.rudhart@saint-lucia.org
http://www.stlucia.org

Pressekontakt
SLTA – Press Office Germany
Petra Schildbach
Professorenweg 9
35394 Gießen
0641-943184
p.schildbach@saint-lucia.org
http://www.jetzt-saintlucia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: