Netzlink erstmals beim Aktionstag „Brücken bauen“ dabei

Projekt „Brücken bauen“ der Bürgerstiftung Braunschweig

Netzlink erstmals beim Aktionstag "Brücken bauen" dabei

Rund 15 Netzlink Mitarbeiter mit der Schulkindbetreuung Broitzem beim Aktionstag „Brücken bauen“

Einmal jährlich findet das von der Bürgerstiftung Braunschweig ins Leben gerufene Projekt „Brücken bauen“ statt. Hier haben Wirtschaftsunternehmen der Region Braunschweig die Möglichkeit, sich über den Tellerrand des Arbeitsalltags hinaus für eine soziale Einrichtung zu engagieren. 2019 hat auch Netzlink erstmals an der Aktion teilgenommen und war am 12.09. zu Gast bei der Schulkindbetreuung Broitzem.

Bereits seit der Projektbörse im Mai stand fest, dass Netzlink sich gern für die Aktion „Wir machen die Wände bunt“ der Schulkindbetreuung Broitzem engagieren möchte. Betreut wird die Schuki Broitzem durch Mitarbeiter des „Paritätischen Braunschweig“. „Netzlink liegt es seit jeher am Herzen, sich sozial in der Region zu engagieren und sich nicht nur wirtschaftlich in die Gesellschaft einzubringen. Da passte ein Projekt – quasi in der Nachbarschaft zum IT-Campus Westbahnhof – perfekt zu uns“, erklärt Birka Ließ, die das Projekt bei Netzlink betreut hat. Am 12.09. fanden sich rund 15 Netzlink-Mitarbeiter bei der Schuki Broitzem ein, um gemeinsam die Wände zu verschönern.

Unterstützt wurden sie hierbei von Julia Lange, Leiterin der Schulkindbetreuung Broitzem und ihrem Team. „Anfangs waren die Räume und Flure der Schuki mit Bildern und selbstgebastelter Deko geschmückt. Diese musste allerdings aus brandschutztechnischen Gründen abgenommen werden“, berichtet sie. Um die jetzt kahlen, weißen Wände mit Leben zu füllen, hatten die Einrichtungsleitung und ihr Team die Idee, den Wänden mit selbstgemalten Wandbildern ein Gesicht zu geben. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Finanzierung und Umsetzung dieser Maßnahme nicht allein dastehen, sondern tatkräftige Unterstützung von Netzlink erhalten“, freut sich Lange und ergänzt: „Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Unternehmen seine Mitarbeiter für eine solche Aktion von der Arbeit freistellt und zusätzlich auch noch die Kosten für das Material übernimmt.“

Netzlink Informationstechnik GmbH
THAT“S IT.
Die Netzlink Informationstechnik GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig sowie weiteren zwei Standorten in Deutschland wurde 1997 gegründet. Netzlink entwickelt und implementiert maßgeschneiderte IT- und Kommunikationslösungen für Kunden zahlreicher Branchen. Die Kunden erhalten ein umfassendes Leistungspaket aus einer Hand: Beratung, Konzeption, Entwicklung, Integration, individuelle Service- und Wartungsvereinbarungen. Die enge Zusammenarbeit mit anderen renommierten Systemhäusern aus Deutschland unter dem Dach der GROUPLINK GmbH sowie die Entwicklung eigener systemübergreifender Lösungen, macht es Netzlink möglich, für vielfältige Anforderungen die passende Lösung zu liefern. Weitere Informationen unter http://www.netzlink.com

Die Netzlink Informationstechnik GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig sowie weiteren zwei Standorten in Deutschland wurde 1997 gegründet. Netzlink entwickelt und implementiert maßgeschneiderte IT- und Kommunikationslösungen für Kunden zahlreicher Branchen. Die Kunden erhalten ein umfassendes Leistungspaket aus einer Hand: Beratung, Konzeption, Entwicklung, Integration, individuelle Service- und Wartungsvereinbarungen. Die enge Zusammenarbeit mit anderen renommierten Systemhäusern aus Deutschland unter dem Dach der GROUPLINK GmbH sowie die Entwicklung eigener systemübergreifender Lösungen, macht es Netzlink möglich, für vielfältige Anforderungen die passende Lösung zu liefern. Weitere Informationen unter http://www.netzlink.com

Firmenkontakt
Netzlink Informationstechnik GmbH
Birka Liess
Westbahnhof 11
38118 Braunschweig
+49 (0)531 707 34 30
bliess@netzlink.com
https://www.netzlink.com

Pressekontakt
trendlux pr GmbH
Petra Spielmann
Oeverseestr. 10-12
22769 Hamburg
+49 (0)40-800 80 99 – 00
ps@trendlux.de
http://www.trendlux.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/netzlink-erstmals-beim-aktionstag-bruecken-bauen-dabei/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.