NETGEAR® Studie: Schnelles und zuverlässiges Hochleistungs-WLAN ist wesentlicher Bestandteil der Kundenbindung in kleineren Unternehmen

Mehr als 1.000 kleine und mittlere Unternehmen aus über 40 Branchen wurden befragt

NETGEAR® Studie: Schnelles und zuverlässiges Hochleistungs-WLAN ist wesentlicher Bestandteil der Kundenbindung in kleineren Unternehmen

München, 19. November 2018 – NETGEAR® (NASDAQ: NTGR), weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerk- und Speicherlösungen sowie Sicherheits-Überwachungskameras für kleinere und mittelständische Unternehmen (SMBs), hat die Ergebnisse seiner Studie zur Nutzung von WLAN-Systemen für kleine und mittelständische Unternehmen mit 50 oder weniger Mitarbeitern veröffentlicht. Dafür wurden über 1.000 kleine und mittlere Unternehmen aus über 40 unterschiedlichen Branchen befragt, darunter Bildung, Bauwesen, Gastgewerbe, Tourismus, gemeinnützige Organisationen, produzierendes Gewerbe etc. Die Umfrageergebnisse zeigen, dass ein leistungsfähiges WLAN-Netzwerk als entscheidendes Instrument für die Kundenbindung gesehen wird, da es einen besseren Kundenservice ermöglicht und auch die Kunden selbst erwarten, dass WLAN vorhanden ist.

Aus den Umfrageergebnissen geht hervor, dass Unternehmen eine leistungsfähigere und einfacher zu verwaltende WLAN-Lösung benötigen, um sowohl ihre Geschäfts- als auch ihre Kundenanforderungen erfüllen zu können. Auf die Frage, welche Art von Problemen die Unternehmen mit ihrem WLAN haben, antworteten fast 44 Prozent der Befragten, dass ihre Netzwerkleistung aufgrund der Anzahl der mit dem Netzwerk verbundenen Geräte durch Engpässe beeinträchtigt wird. Fast 20 Prozent der Befragten gaben auch an, dass ihr aktuelles WLAN-Netzwerk nicht genügend Netzabdeckung für ihre Geschäftsanforderungen bietet. Die Befragten stellten fest, dass die Verbindungen abbrechen und beschreiben ihr WLAN außerdem als „zu langsam“. Diese Ergebnisse sind für NETGEAR, den Erfinder des Orbi™ Pro Mesh-Tri-Band WLAN-Systems für kleine Unternehmen (SRK60), keine Überraschung. Orbi Pro ist eine speziell entwickelte Do-it-yourself-WLAN-Netzlösung, die für Unternehmen konzipiert wurde, um deren gängigste WLAN-Probleme wie Abdeckung, Verbindung und Bandbreite nachhaltig zu lösen.

Die größten Herausforderungen für WLAN in Unternehmen
Unternehmen und ihre Kunden verlassen sich heute bei Vernetzung, Kommunikation und Teamwork auf ihr WLAN. Auf die Frage, warum WLAN für ihr Unternehmen so wichtig ist, antworteten fast 70 Prozent, dass die Bereitstellung von WLAN „den Kundenservice verbessert“. Zu den Antworten gehörten auch „die Erfüllung der Kundenerwartungen“ hinsichtlich der Verfügbarkeit von WLAN sowie „die Unterstützung bei der Gewinnung neuer Kunden“. In Gastgewerbe und Dienstleistungsbranche wurde auch „mehr Zeit vor Ort“ als Antwort genannt. Durch das Angebot von WLAN können Unternehmen dazu beitragen, ihre Position in der örtlichen Gemeinschaft zu etablieren, Kunden während Wartezeiten zu beschäftigen, die Kundenbindung über Social Media zu ermöglichen und überhaupt mehr Kundenerfahrungen zu sammeln.
Die Befragten stellten fest, dass ein Großteil ihrer Kundenerfahrungen Aktivitäten wie Musik-Streaming (> 49 Prozent) und Streaming von Inhalten auf Großbildfernsehern (> 46 Prozent) sowie geschäftskritische Funktionen wie drahtlose Point-of-Sale-Bestellsysteme (> 36 Prozent), das Hinzufügen eines separaten Gästenetzwerks (> 32 Prozent) und den Betrieb von Konferenzequipment (< 33 Prozent) umfasst, die allesamt durch die Orbi Pro Lösung von NETGEAR ermöglicht werden können.

Best Case: Orbi Pro in der Gastronomie
Maximilian Mack betreibt den „Purfinger Haberer“ in Vaterstetten bei München in sechster Generation. Das traditionell-bayerische Gasthaus hatte lange Zeit Probleme mit seinem WLAN, was besonders dem Gastro-Kassensystem Probleme machte, weil die Signale für die Ansteuerung der Bon-Drucker (Küche oder Bar) zu schwach waren, aber auch die Gäste enttäuschte, da die Mobilfunkabdeckung vor Ort nicht die beste ist. Der „Purfinger Haberer“ verfügt über zwei Gasträume, einen Biergarten und die Küche auf über 100 Quadratmetern. „Mit Orbi Pro von NETGEAR konnte ich meine Anforderungen ohne großen Aufwand umsetzen“, freut sich Maximilian Mack. Weiter resümiert der Gastwirt: „Orbi Pro arbeitet schnell und zuverlässig und ist für meinen Betrieb und meine Gäste die beste WLAN-Lösung – sie ist einfach zu steuern und zu überwachen.“ Die Video-Case-Study zum „Purfinger Haberer“ gibt“s hier: https://youtu.be/noasMmzEOQY

Performantes WLAN für bis zu 700 m²
Das NETGEAR Orbi Pro Tri-Band WLAN-System baut ein Mesh-WLAN-Netzwerk auf und schafft durch die Nutzung eines dedizierten Backhaul-Bandes (44) zwischen Router und Satelliten eine sehr hohe WLAN-Performance. Die patentierte FastLane3-Technologie verbindet Router und Satelliten und schafft eine WLAN-Abdeckung von ca. 350 m². Mit zwei Add-on-Satelliten sind sogar bis zu 700 m² möglich. Orbi Pro eliminiert WLAN-Totzonen und verhindert Daten-Engpässe mittels MU-MIMO. Orbi Pro kommt eingerichtet mit drei vordefinierten Netzwerken für isolierten Netzverkehr – jeweils für den Administrator, für Mitarbeiter und für Gäste. Das System ist über ein Webportal oder die App für iOS® bzw. Android™ verwaltbar.
Das Orbi Pro Tri-Band WLAN-System ist die erste WLAN-Lösung, die speziell für Kleinunternehmer entwickelt wurde, um diese selbst installieren zu können, und eine sichere, zuverlässige und schnelle WLAN-Verbindung ermöglicht. Es ist die perfekte WLAN-Lösung für gewerbliche Standorte wie professionelle Büros, Restaurants, den Einzelhandel oder Cafes/Gasthäuser, die von einer einfach einzurichtenden, umfangreichen WLAN-Lösung profitieren. Mit Orbi Pro entfällt die aufwendige Verkabelung oder die Notwendigkeit einer professionellen Installation und man kann sich die Kosten für den externen Netzwerkadministrator sparen.
Obwohl Mesh-WLAN für die meisten Unternehmen von Vorteil ist, ergab die NETGEAR Studie, dass fast 90 Prozent der befragten KMUs nicht verstehen, wie die Mesh-WLAN-Technologie ihr WLAN-Erlebnis überhaupt verbessern kann. NETGEAR ist angetreten, das zu ändern.

Mehr Informationen über das Orbi Pro Tri-Band WLAN-System für kleine Unternehmen (SRK60) finden Interessierte hier: http://www.netgear.at/orbi-pro/

NETGEAR (NASDAQ: NTGR) ist weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, Privatanwender und Service Provider. Das Portfolio umfasst verschiedenste Technologien in den Bereichen Wireless (WiFi und LTE), Ethernet und Powerline und zeichnet sich durch seine Zuverlässigkeit und Einfachheit aus. Die Produktfamilien beinhalten sowohl drahtgebundene als auch drahtlose Geräte für Networking, Breitbandzugang und Netzwerkkonnektivität. Die Produkte sind in vielfachen Konfigurationen verfügbar und erfüllen die unterschiedlichsten Anforderungen der Anwender. NETGEAR Produkte sind weltweit in ungefähr 31.000 Einzelhandelsstandorten und bei über 28.000 Value-Added Resellern (VARs) sowie Kabel-, Mobil- und Wireline-Service-Providern verfügbar. VARs können sich über das Partner Solution Programm qualifizieren. Hauptsitz des Unternehmens ist San Jose (Kalifornien) mit zusätzlichen Standorten in nahezu 25 Ländern. Die Niederlassungen in der DACH-Region befinden sich in München, Wien und Baar. Weitere Informationen zu NETGEAR sind unter www.netgear.de oder telefonisch (+49 89 45242-9000) erhältlich.

Informationen zu NETGEAR in Deutschland: www.netgear.de
Newsroom für NETGEAR Business-Lösungen: www.netgear-newsroom.de
NETGEAR auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/netgear-business-deutschland
NETGEAR auf Twitter: https://twitter.com/NetgearBusiness
NETGEAR Press-Kit: https://tinyurl.com/presskitNETGEAR

Firmenkontakt
IsarGold für NETGEAR Business
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
netgear@isar.gold
http://www.netgear.de

Pressekontakt
IsarGold GmbH
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
netgear@isar.gold
http://www.isar.gold

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/netgear-studie-schnelles-und-zuverlaessiges-hochleistungs-wlan-ist-wesentlicher-bestandteil-der-kundenbindung-in-kleineren-unternehmen/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: