Medienforscher Klaus Meier: „Wir erleben eine Art Sternstunde für regionalen Journalismus“

Was machen regionale Medien in der Coronavirus-Krise gut – und was sollten sie besser lassen? Ein Gespräch mit Journalismusprofessor Klaus Meier.
— Weiterlesen www.schwaebische.de/ueberregional/politik_artikel,-medienforscher-klaus-meier-wir-erleben-eine-art-sternstunde-für-regionalen-journalismus-_arid,11208511.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.