Live-Premiere auf der CeBIT 2012: Internetagentur Schott präsentiert satellitengestützte …

Trunstadt, 1. März 2012 – Die Internetagentur Schott, Spezialist für schnelle, satellitengestützte Breitbandzugänge, zeigt auf der CeBIT 2012 erstmals live ihre Systemlösung zur Breitbandanbindung DSL-unversorgter Kommunen. Die innovative Ortsnetzversorgung bringt schnelles Internet flächendeckend in jede Gemeinde, unabhängig vom Ort, kostengünstig und ohne aufwändige Infrastrukturmaßnahmen. Hierzu erweitert Schott bestehende Kabelverzweiger (KvZ) der Fernsprech-Ortsnetze um ein Outdoor-DSLAM und stellt so schnelle Breitbanddienste via Satellit für Kommunen bereit. Als Infrastrukturprojekt kann die Kommunalversorgungslösung von Bund und EU gefördert werden. Damit senkt das System die Breitband-Ausbaukosten für Kommunen deutlich. Die Live-Premiere der Ortsnetzlösung, die gemeinsam mit der Firma STG Kommunikation realisiert wurde, erfolgt auf dem Stand von Eutelsat/Skylogic, Partner der BITKOM BROADBAND WORLD, zur CeBIT (6. bis 10 März in Hannover, Halle 13, Stand C39).

Endkunden erhalten mit der Ortsnetzversorgung bis zu 8/1 Mbit/s über ein Standard DSL-Modem. Geplant sind noch in diesem Jahr Datenraten bis zu 20 Mbit/ s im Downlink. Hinzu kommen attraktive VoIP-Dienste zu günstigen Konditionen. Der Empfang von digitalem Satelliten-TV in SD- und HD-Qualität ist optional ebenfalls möglich. Die Fair Use-Flats sind gestaffelt nach unterschiedlichen Nutzungsszenarien und unterstützen alle Anwendungsbereiche im Internet wie Email-Clients, Social Media oder Video- und Audio-Anwendungen.

Schotts Ortsnetzversorgung basiert auf dem leistungsstärksten Breitbandsatelliten KA-SAT von Eutelsat und steht dank der flächendeckenden Abdeckung des Satelliten in ganz Deutschland bereit. Als Full Service Provider bietet Schott eine integrierte Gesamtlösung, bestehend aus einem Outdoor-Gehäuse, einem DSLAM (ADSL2+), einer Satelliten-Antenne inklusive Modem sowie einem PC mit entsprechender Steuerungssoftware und Managementeinheit. Standardinstallation, Inbetriebnahme, Anbindung des Satellitenterminals und Infrastrukturmaßnahmen runden das Leistungsspektrum zu einem All inclusive-Breitbandpaket für die Kommunen ab.

“Unsere Versorgungslösung ist je nach Standort um bis zu zwei Drittel günstiger als der klassische Breitbandausbau”, verdeutlicht Schott die Vorzüge des Systems. “Als Infrastrukturlösung kann sie zudem von Bund und EU gefördert werden, was die Kosten nochmals deutlich senkt. Durch die Nutzung des Ortsnetzes profitieren Kommunen zudem von wesentlich geringeren Infrastrukturmaßnahmen und senken damit die Belastung durch die Breitbanderschließung auf ein absolutes Minimum.”

Neben der innovativen Kommunalversorgunglösung präsentiert Schott zur CeBIT 2012 auch seinen Breitbanddienst SATSPEED, der Haushalten den schnellen Breitbandzugang via Satellit ermöglicht, überall, für jedermann, schnell und flächendeckend. SATSPEED ist rasch installiert und bietet Datenraten bis zu 10/4 Mbit/s. Mit den innovativen Mehrteilnehmeranlagen für bis zu 24 Wohneinheiten ist SATSPEED zudem die ideale Breitbandversorgungslösung z.B. für Mietobjekte oder Eigentümergemeinschaften in DSL-unerschlossenen Regionen.

Hinweis für Redaktionen:
Bildmaterial stellen wir Ihnen auf Anfrage unter hcrump@fuchsmc.com gerne zur Verfügung.

Die Internetagentur Schott aus dem fränkischen Trunstadt gehört mit ihren Diensten und Produkten seit über zehn Jahren zu den Pionieren und Spezialisten für Internetzugänge via Satellit in Deutschland und auch in Europa. Das Unternehmen bietet mit Partnern wie Eutelsat für Endverbraucher, semi-professionelle Nutzer sowie Unternehmen und große Organisationen maßgeschneiderte Breitbandzugangslösungen in mit entsprechenden terrestrischen Infrastrukturen un- und unterversorgten Regionen. Schott optimiert die Dienste durch eigene Gateways sowie attraktive Zusatzleistungen wie Voice-over-IP, Multifeed-Empfang und umfangreiche Serviceleistungen für den Endkunden. www.satspeed.de

Internetagentur Schott GmbH
Stephan Schott
Cent-Hoheneichstraße 11
96191 Trunstadt
+49 (0) 9503/8099999

http://www.satspeed.de
schott@satspeed.de

Pressekontakt:
fuchs media consult GmbH
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach
tfuchs@fuchsmc.com
+49 (0) 22 61 – 994 23 95
http://www.fuchsmc.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/live-premiere-auf-der-cebit-2012-internetagentur-schott-prasentiert-satellitengestutzte/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: