Leila PRO: Die fächerübergreifende Leitlinien-App mit relevantem Wissen für den klinischen Alltag ab jetzt öffentlich in den App Stores verfügbar

Leila PRO: Die fächerübergreifende Leitlinien-App mit relevantem Wissen für den klinischen Alltag ab jetzt öffentlich in den App Stores verfügbar

(Bildquelle: Lindgrün GmbH/ Leila)

4. Juni 2020 – Berlin – Vernetzte medizinische Leitlinien, angereichert mit relevantem Wissen für den klinischen Alltag, das ist die neue Leila PRO App. Leila PRO steht allen Fachgesellschaften offen, um eine möglichst hohe Vernetzung der verschiedenen Leitlinien zu erreichen – aufgrund der steigenden Anzahl an Menschen mit mehreren Erkrankungen. Leila PRO enthält außerdem COVID 19 Informationen und relevante Scores aus vielen Bereichen der Medizin. Durch die enge Entwicklung mit den Nutzern und durch prototypische Tests, wird die App stetig weiterentwickelt.

Die Vernetzung von evidenz-basierten Leitlinien unterstützt die Behandlung von multi- und poly-morbiden Patienten über die Grenzen des eigenen Fachgebiets hinweg: Das Leitlinien-Wissen wird angereichert mit Scores, Behandlungspfade, medizinischen Fachinformationen, epidemiologischen und weiteren Informationen. Leila PRO ist somit DIE medizinische Informations-App für den klinischen Alltag.

Aufgrund steigender Fallzahlen von Patienten mit Poly- oder Komorbiditäten ist der Blick auf eine Leitlinie aus einer Fachgesellschaft häufig zu eingeschränkt. Hierzu Privatdozent Dr. med. Thomas Köhnlein, Schatzmeister der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin, Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie: “Für die tägliche Arbeit von Medizinern sind Ko- und Multimorbiditäten eine besondere Herausforderung, da die einzelnen Erkrankungen immer in Kombination zueinander betrachtet werden müssen. Daher ist es wichtig, neben dem eigenen Fachgebiet auch das Wissen weiterer Disziplinen mit einzubeziehen – dies ermöglicht Leila PRO.”

Leila PRO bietet aktuelle medizinische Leitlinien horizontal vernetzt, angereichert mit relevanten Informationen für den klinischen Alltag. Evidenzbasierte Leitlinien (S2- und S3-Leitlinien) decken häufig den gesamten “Patientenweg” von der Prävention bis zur Palliativmedizin ab. Dieses Wissen lässt sich nun durch eine intuitive Benutzeroberfläche einfach erschließen.

Leila PRO im Überblick:

-Vernetzte, evidenzbasierte, alltagsgerecht aufbereitete Leitlinien in einer App
-Leitliniengerechte Medikation mit ergänzenden Fachinformationen, Antibiotika-
Resistenzdaten, Rote-Hand-Informationen und Nutzenbewertungen
-Verschiedene Darstellungsoptionen von Leitlinieninhalten – Sie wählen: von der Auflistung der Empfehlungen, dem gesamten Text bis zu Behandlungspfaden (Schritt-für-Schritt)
-Viele Scores und Behandlungspfade (Schritt für Schritt/Pathways)
-Intelligente Suche in einer oder in mehreren der integrierten Leitlinien
-Regelmäßige Updates sorgen dafür, dass Sie immer auf dem aktuellen Stand der Leitlinien und vor allem der zusätzlichen Informationen bleiben
-Leila PRO hat eine hohe Qualität – alle Inhalte werden von Fachärzten, Medizinern und einem hochprofessionellen Redaktionsteam erstellt und geprüft

Leila PRO verknüpft Leitlinien sinnvoll miteinander. Basierend auf häufig gemeinsam auftretenden Erkrankungen. Die Vernetzung umfasst alle in Leila integrierte Leitlinien. Je mehr Leitlinien in Leila enthalten sind, desto engmaschig vernetzt wird das Wissen. Alle Fachgesellschaften sind daher aufgerufen, ihre Leitlinien für Leila freizugeben.

Leila PRO wurde in enger Kooperation zwischen der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V. und einem Team der Lindgrün GmbH entwickelt. Die Integration neuer Leitlinien ist 2020 zunächst kostenfrei. Die App ist werbefrei und wird unabhängig von Dritten entwickelt und betrieben. Die Privatsphäre der Nutzer wird vollständig gewährleistet.

Erste Nutzer bewerteten Leila PRO sehr positiv: “Leitlinien endlich für den täglichen klinischen Einsatz. Die pneumologischen Leitlinien für die Kitteltasche in Klinik und Praxis als Erleichterung und Stütze bei der Entscheidungsfindung nach dem aktuellen Stand der Leitlinien. Alle relevanten Scores können unkompliziert durchgegangen werden. Schon in den ersten Tagen etabliert sich Leila als geniale Helferin. Ich möchte sie nicht mehr missen. Besser kann eine medizinische Informations-App nicht sein.” – Bewertung aus dem iOS APP Store, Assistenzarzt Innere Medizin

Link zu den App Stores:
https://apps.apple.com/de/app/leila-pro/id1481959309
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.leila.leila&hl=de

Link zur Webseite:
www.leila.de

Leila und Leila PRO: Ein Kooperationsprojekt der Lindgrün GmbH und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V.. Leila ist die fachübergreifende Leitlinien-App mit Wissen für den klinischen Alltag. Weitere Informationen unter www.leila.de

Firmenkontakt
Leila & Leila PRO c/o Lindgrün GmbH
Regina Hanke
Waldenser Str. 2-4
10551 Berlin
030 399 03 400
leila@leila.de
http://www.leila.de

Pressekontakt
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
0307037412
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: