Landtagswahl im Saarland / ZDF berichtet live von 17.45 Uhr an

Mainz (ots) – Nach dem Scheitern der ersten Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen in einem Bundesland wählen die Saarländer am kommenden Sonntag, 25. März 2012, einen neuen Landtag. Mit Spannung wird dabei erwartet, ob Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) erneut eine Regierung unter ihrem Vorsitz bilden kann oder ob es Oppositionsführer Heiko Maas (SPD) im dritten Anlauf gelingt, Ministerpräsident zu werden. Das ZDF berichtet von 17.45 Uhr an live aus dem Wahlstudio in Saarbrücken.

Während viele mit einer großen Koalition rechnen, erhofft sich auch die Linkspartei mit ihrem Spitzenkandidaten Oskar Lafontaine eine Regierungsbeteiligung, obwohl Heiko Maas einer rot-roten Koalition eine Absage erteilt hat. Die Grünen wiederum streben mit ihrer neuen Spitzenkandidatin Simone Peter eine rot-grüne Regierung an. Die Freidemokraten fürchten um ihre Präsenz im Landtag, die die Piratenpartei erstmals erreichen möchte.

Nach der Prognose um Punkt 18.00 Uhr und den ersten Reaktionen aus Berlin und Saarbrücken präsentieren ZDF-Politikchef Theo Koll und die Forschungsgruppe Wahlen die ersten Hochrechnungen und Analysen. ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten führt gemeinsam mit Landesstudioleiterin Daniela Bach die Interviews im Wahlstudio.

Barbara Hahlweg, Dunja Hayali, Anja Heyde, Jürgen Bollmann, Ralph Schumacher, Dorthe Ferber und Matthias Pupat fangen die Stimmung bei den Parteien ein. Jo Schück sammelt erste Reaktionen bei den Wählern, und Sonja Schünemann verfolgt die Reaktionen im Internet.

Um 19.00 Uhr präsentiert die „heute“-Sendung die neuesten Zahlen, auf die die Spitzenkandidaten im Wahlstudio reagieren.

Die Wahl wird auch online und im ZDFtext live begleitet. Alle Hochrechnungen und Analysen sowie Stimmen zum Wahlausgang sind am Wahltag unter www.heute.de abrufbar. Vor der Wahl können die User sich hier auch umfassend über die Kandidaten und ihre Wahlprogramme informieren. Im Kandidaten-Scanner stehen die Spitzenkandidaten Rede und Antwort. Das „Wahl-Lokal“ zeigt die Hochburgen der Parteien, und das Koalitions-Navi liefert Hinweise, welche Parteien am besten zueinander passen. Mit dem Wahl-O-Mat können die Wähler selbst testen, welcher Partei sie nahe stehen.

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/landtagswahl-im-saarland-zdf-berichtet-live-von-17-45-uhr-an/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: