KETTLER-Produktexperte erklärt: Das macht ein richtiges Ergometer aus

KETTLER-Produktexperte erklärt: Das macht ein richtiges Ergometer aus

@KETTLER

Wenn von Home Fitness gesprochen wird, verschwimmt oft die Vorstellung von Training mit einem Heimtrainer und einem Ergometer. Den wichtigen Unterschied kennen viele Heimsportler nicht so genau: Das Ergometer wird im Gegensatz zum Heimtrainer nach der Europäischen Gerätenorm DIN EN 957-1/5, Klasse HA zugelassen.
Diese Norm drückt aus, dass das Ergometer eine genaue Leistungsanzeige in Watt besitzt und der Widerstand in mindestens 10-Watt-Schritten stufenlos einstellbar ist. Nach der Norm darf die eingebrachte Leistung höchstens +/- 10% vom angezeigten Wert abweichen, unter 50 Watt sogar maximal +/- 5 Watt. Bei einem Heimtrainer wird nur die Belastungsstufe angezeigt und nicht die genaue Leistung in Watt. Mit anderen Worten: Man weiß nicht, wie hoch die erbrachte Leistung in den einzelnen Belastungsstufen ist. Ein Vergleich zwischen zwei Heimtrainern bei gleicher Belastungsstufe ist somit nicht möglich, da diese verschieden kalibriert sind. Dies hängt zum Teil vom Wärmezustand des Gerätes ab und kann nur geschätzt werden.

Bei einem Ergometer ist die Leistung also konkret nachvollziehbar, wodurch genaue Vorgaben eingehalten werden können. Wer ein intensives Herz-Kreislauftraining betreiben oder ein Training unter ärztlicher Betreuung einhalten will, sollte sich für ein Ergometer entscheiden. Wer seine Fitness verbessern oder halten will und nicht auf exakte Leistungsdaten angewiesen ist, ist mit einem Heimtrainer bestens beraten.

“Die Ergometer von KETTLER sprechen vor allem die Nutzer eines gesundheitsorientierten Herz-Kreislauftrainings an – doch auch jüngere ambitionierte Sportler, die sich auf der Basis exakter Leistungsangaben in Form bringen wollen, sind von der aktuellen Ergometer-Generation begeistert”, so Dominik Blümel, Sport-Produktexperte bei KETTLER. “Die Genauigkeit jedes KETTLER-Ergometers kann über das mitgelieferte Prüfzertifikat eingesehen werden.”

Bereits vor 66 Jahren hat der Unternehmer Heinz Kettler den Grundstein für das heutige Traditionsunternehmen gelegt. Die Herstellung verschiedenster Produkte für eine wertvolle Freizeit machte KETTLER zur Marke und somit zum Inbegriff für eine Freizeit Marke KETTLER.
Die HEINZ KETTLER GmbH & Co. KG ist ein international agierendes Unternehmen und führender Hersteller von Produkten zur aktiven Freizeitgestaltung. Seit Jahrzehnten entwickelt, produziert und vertreibt KETTLER Freizeitmöbel, Fitnessgeräte, Fahrräder und Kinderartikel, die für höchste Funktionalität, anspruchsvolles Design und kontrollierte Qualität \\\\\\\”Made in Germany\\\\\\\” bekannt sind. Zahlreiche Produktauszeichnungen und Testsiege habe die Marke KETTLER zum Inbegriff für Innovationskraft und Hochwertigkeit gemacht. Das 1949 durch Heinz Kettler gegründete Unternehmen ist seinem Stammsitz im sauerländischen Ense-Parsit stets treu geblieben. Seit 2005 steht die Tochter des Firmengründers Dr. Karin Kettler an der Spitze der Unternehmensgruppe.

Firmenkontakt
HEINZ KETTLER GmbH und Co. KG
Stefanie Risse
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
+49 2938 810
+49 2938 8191000
contact@kettler.net
http://www.kettler.net

Pressekontakt
Thamerus Public Relations GmbH
Ramona Pistone
Löwengasse 27 G
60385 Frankfurt
069 – 380982-15
r.pistone@thamerus-pr.de
http://www.thamerus-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: