"Ja, wenn die anderen keinen Arsch in der Hose haben …" / Extremsportler Joey Kelly im Interview mit SWR1 Rheinland-Pfalz über Markus Lanz als "Wetten, dass …?"-Moderator

Mainz (ots) – Im Gespräch mit SWR1-Moderatorin Birgit Steinbusch berichtete Extremsportler Joey Kelly aus der bekannten Kelly-Family über Markus Lanz, mit dem er gemeinsam im Dezember 2010 zum Südpol unterwegs war. Nach Kelly hat Lanz „den Südpol mehr als gut überstanden, ist ein totaler Teamplayer, ein Kämpfer und dynamischer, guter Moderator“. Während der vier gemeinsamen Wochen zum Südpol waren die beiden auf engstem Raum zusammen (viereinhalb Quadratmeter). Extremsportler Joey Kelly war „Markus Lanz die größte Überraschung am Südpol“. Seiner Leistung zollt er Respekt. Nach Kellys Ansicht ist Markus Lanz „mental total stark“. Auf die Frage, ob Markus Lanz der richtige Mann für die Couch bei „Wetten dass …?“ sei, antwortete Joey Kelly bei SWR1: „Ja, wenn die anderen keinen Arsch in der Hose haben, keinen Mut haben […]. Der Markus ist ein Kämpfer, er wird das Ding schon schaukeln.“

Zitate gegen Quellenangabe frei.

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel.: 06131/929-32755, sibylle.schreckenberger@SWR.de

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ja-wenn-die-anderen-keinen-arsch-in-der-hose-haben-extremsportler-joey-kelly-im-interview-mit-swr1-rheinland-pfalz-uber-markus-lanz-als-wetten-dass-moderator/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: