iTAC bietet Apps für die Traceability und mobile Überwachung von Produktionsprozessen

iTAC bietet Apps für die Traceability und mobile Überwachung von Produktionsprozessen - aber sicher
Tablet Dramatic V3122 Motorola

Dernbach, 15. März 2012 – Mobilität bedeutet für Techniker, Produktionsleiter, Qualitätsingenieure usw. kurze Reaktionszeiten sowie hohe Flexibilität. Die iTAC Software AG (www.itacsoftware.de) erschließt den Kunden ihres MES (Manufacturing Execution System) daher die zentralen Vorteile von Android-basierten Apps für industrietaugliche Endgeräte. Mit den neuen Apps TR und BDE/MDE sind die Supply Chain übergreifende Traceability und das Controlling von Produktionsprozessen möglich – und das auf höchstem Sicherheitslevel.

Anwender der iTAC.MES.Suite 7 erhalten künftig die Möglichkeit, mobil auf ihre Produktionsprozesse einwirken zu können – und das, ohne dabei auf die gewohnten Hochverfügbarkeitsmechanismen und die Sicherheit verzichten zu müssen. “Wir haben uns bei der Bereitstellung der Apps für die Kompatibilität zur führenden Plattform Android und industrietaugliche Endgeräte wie das Motorola E1 Unternehmens-Tablet entschieden. Denn offene Lösungen, wie sie bereits auf dem Markt angeboten werden, arbeiten mit der Bereitstellung der fertigungsnahen Apps über iTunes – das geht klar auf Kosten der Sicherheit”, erklärt Dieter Meuser, Technologievorstand der iTAC Software AG.

iTAC bietet mit den Android-basierten Endgeräten von Motorola Sicherheit, Flexibilität und Verwaltbarkeit auf höchstem Sicherheitsniveau. Mit der Bereitstellung der API-Bibliotheken auf der Android-Betriebssystemplattform stehen die standardisierten fachlichen Funktionalitäten des iTAC-Applikationsservers über gesicherte Kommunikationsstrecken zur Verfügung.

Rückverfolgbarkeit und Erfassung von IST-Daten im mobilen Office
Bis dato sind die Android App TR (Traceability) und das MDE/BDE-Dashboard verfügbar – weitere Applikationen werden folgen. Die beiden derzeit verfügbaren Apps ermöglichen die mobile Supply Chain übergreifende Rückverfolgbarkeit sowie die komfortable Sichtung von Betriebs- und Maschinendaten. Ergo: Die Steuerung und Beobachtung von Produktionsdurchsatz, Nutzgrad und Ausbringung ist mit der iTAC-Lösung einfach, verzögerungsfrei und sicher umsetzbar.

Zeichenzahl: 2.269 (mit Leerzeichen)
Über iTAC Software AG:
Die iTAC Software AG hat sich auf Manufacturing Execution Systeme (MES) spezialisiert. Der System- und Lösungsanbieter verfolgt dabei die Philosophie “effective production”. Im Zuge dessen entwickelt, integriert und wartet iTAC seine plattformunabhängige iTAC.MES.Suite für produzierende Unternehmen weltweit. Die Lösung ermöglicht eine deutliche Qualitätssteigerung innerhalb der gesamten Prozess- und Produktionskette bis hin zu einer Null-Fehler-Produktion. Innerhalb der Service-Architektur – sprich Traceability (TR), Produktions-Management (PM) und Produktionsplanung (APS), Qualitäts-Management (CAQ), Material Logistik (ML) – befinden sich ein umfangreiches fachliches Funktionsportfolio sowie Zusatz- und Sonderfunktionen (Add-ons). Auf Grund der hohen Standardisierung und technologischen Basis ist die iTAC.MES.Suite nahezu grenzenlos einsatzfähig. Die iTAC Software AG hat ihren Hauptsitz in Deutschland und Niederlassungen in Frankreich, USA und China. www.itacsoftware.de

iTAC Software AG
Michael Fischer
Burgweg 19
56428 Dernbach
+49 (0)26 02-10 65-217
www.itacsoftware.de
michael.fischer@itac.de

Pressekontakt:
attentio :: pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Bahnhofstraße 18
57627 Hachenburg
u.peter@attentio.cc
+49 (0)26 62-94 80 07-0
http://www.attentio.cc

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/itac-bietet-apps-fur-die-traceability-und-mobile-uberwachung-von-produktionsprozessen/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: