Interview: Volker Heißmann zu den Einschränkungen während der Corona-Pandemie 2020

Volker Heißmann erzählt als Theaterdirektor der Comödie Fürth von den Einschränkungen die sein Haus momentan ertragen muss. Er hofft auf baldige Lockerungen und appelliert an die Politik mehr Verantwortung übernehmen zu dürfen. Ein persönlicher Aufruf am Schluss ermutigt möglichst viele Tickets für geplante Open-Air-Veranstaltungen zu erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: