Homepage Vermarktung: Was ist das?

Mit der gezielten Vermarktung der eigenen Homepage lässt sich Mehrwert schaffen

Homepage Vermarktung: Was ist das?

Gezielte Vermarktung der Homepage. (Bildquelle: © ra2 studio – Fotolia.com)

Mehr Traffic auf die eigene Homepage, für viele Unternehmen und Institutionen mit Internetpräsenz ist dies eine zentrale Herausforderung. Denn heute ist es längst nicht mehr nur damit getan, Informationen im Internet bereitzustellen. Vielmehr geht es darum, über Online Vermarktung gezielt Menschen, Interessenten oder potentielle Kunden auf die Seite zu locken. Wie man genau die Personen auf ein spezielles Angebot aufmerksam machen kann, die man mit dem Internetangebot erreichen will, hat unter anderem etwas mit optimal für Suchmaschinen aufbereiteten Inhalten zu tun, sagen die Experten des Online Vermarkters Mirando.

Welche Rolle spielt guter Content bei der Online Vermarktung: Mirando informiert

Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, ist heute in aller Munde. Doch was genau steckt dahinter? Eigentlich ein einfaches Prinzip, erklärt Frank Schramm, Geschäftsführer vom Online Vermarkter Mirando. „Wichtig ist, dass auf der Internetseite auch die Begriffe auftauchen, die als potentielle Suchbegriffe infrage kommen. Ein Beispiel: Wer einen Internetshop für Kosmetik betreibt, der sollte auch Begriffe wie Kosmetik, Schminke oder Lippenstift an relevanten Textstellen wie den Titeln von Artikel und Seiten sowie in Bildbeschreibungen und den URLS verwenden. Erzählen Sie Geschichten rund um Ihre Produkte auf Ihrer Homepage und bieten Sie Ihren Besuchern relevante, aktuelle und einzigartige Informationen“, rät der Experte für Online Vermarktung.

Tipps für die optimale Online Vermarktung von Mirando

Auch Backlinks, also Links, die von anderen, möglichst themengleichen Seiten auf die eigene verweisen, sind ein Faktor, der zu einer guten Positionierung in Suchmaschinen beiträgt. „Einen zum Teil noch von vielen Websitebetreibern unterschätzten Einfluss hat das responsive Design, das heißt die Anpassung des Seitenlayouts an mobile Endgeräte“, erläutert Frank Schramm. Eine zunehmende Anzahl von Nutzern und Kunden besucht das Internet über ihr Handy oder über das Tablet. Wer responsive Inhalte präsentiert, kommt diesen Uservorlieben entgegen und erreicht mehr Menschen. Der Online Vermarkter Mirando steht als Agentur seit 15 Jahren für erfolgsorientiertes und zielgerichtetes Marketing von Internetseiten in Deutschland, unter anderen von Sportvereinen, denen Mirando dabei hilft, ihre Internetseite durch Werbeeinnahmen zu refinanzieren.

Beim Online Vermarkter Mirando findet nahezu jeder Publisher seine passenden Werbemittel. Und das schon seit 2001. Ein besonderes Augenmerk bei der Online Vermarktung von Webseiten liegt bei Mirando immer schon auf der Zielgenauigkeit. Die Mirando-Channels sind mittlerweile derart ausgefeilt, dass in den drei Hauptkategorien Automotive, Finanzen und Familie 24 Sub-Rubriken zur Verfügung stehen, um eine möglichst genaue Ansprache zu erzielen. Insgesamt stehen 150 Automotive Seiten und weitere 300 Webseiten für die Themenbereiche Finanzen und Familie zur Verfügung. Mit der eigenen Webseite Geld verdienen? Mirando ist der verlässliche und erfahrene Vermarkter.

Kontakt
Mirando GmbH & Co. KG
Frank Schramm
Rotdornweg 6
52355 Düren
02421 / 781079
02421 / 781319
mail@webseite.de
http://www.mirando.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/homepage-vermarktung-was-ist-das/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.