Hisense präsentiert zahlreiche Neuheiten auf der CES 2017

Düsseldorf, 22. Dezember 2016 – Hisense wird erneut Produktneuheiten auf der CES in Las Vegas vorstellen. Im Fokus werden 2017 beim weltweit drittgrößten TV-Anbieter erneut hochauflösende TVs stehen, darunter Modelle mit 4K- und 8K-Auflösung, sowie der UHD-Laserprojektor 4K Laser Cast TV. Einen ersten Blick auf die Messeneuheiten und die Pläne von Hisense für 2017 können Journalisten bei der Hisense Pressekonferenz am 4. Januar um 12 Uhr im Mandalay Bay Convention Center werfen. Präsentiert werden neben TVs auch weitere Produktinnovationen aus den Bereichen Elektrohausgeräte, Medical Displays und Lösungen rund um Smart Home.

Auf der CES 2017 wird Hisense eine Auswahl aktueller Innovationen aus dem TV- und Display-Segment präsentieren, darunter Smart-TVs mit neuen und verbesserten Interfaces, Fernseher mit 4K- und 8K-Auflösung, mit Quantum Dots, HDR, THX-Sound und mehr. Auch das neueste Modell des UHD-Laserprojektors 4K Laser Cast TV kann am Stand ausprobiert werden. Letztere Technologieinnovation wurde zu 100 % von Hisense entwickelt und ist ein Beispiel der vom Unternehmen intensiv betriebenen endkundenorientierten Forschung und Produktentwicklung, die auch während der Pressekonferenz thematisiert wird. Bei dieser werden neben den TV-Geräten auch Produktneuheiten aus den Bereichen Haushaltsgeräte, Smart Home, medizinische Displays und Smartphones vorgestellt.

Hisense Pressekonferenz: 4. Januar 2017, 12 Uhr, Mandalay Bay Convention Center, South Convention Center, Level 2, Ballroom A, 3950 South Las Vegas Blvd. (Sprache: Englisch).
Hisense Stand: 5. – 8. Januar 2017, Stand #10039, Central Hall des Las Vegas Convention Center.

Über Hisense
Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 69.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 17 Produktionsstandorte und 14 F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.
Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com

Firmenkontakt
Hisense Germany GmbH
Monika Dugandzic
Heerdter Lohweg 51
40549 Düsseldorf
+49 211 – 54206231
presse.de@hisense.com
http://www.hisense.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
hisense@united.de
http://www.united.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hisense-praesentiert-zahlreiche-neuheiten-auf-der-ces-2017/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: