Hinter jedem Türchen eine Extraportion Gesundheit & Pflege – apomio Presseinformation

Adventskalender-Ideen aus der Apotheke

Hinter jedem Türchen eine Extraportion Gesundheit & Pflege - apomio Presseinformation

(Bildquelle: apomio.de)

Der Advent zählt für viele Menschen zu den schönsten Zeiten im Jahr – insbesondere wenn ein Adventskalender den Countdown bis Heiligabend jeden Tag mit einer kleinen Überraschung versüßt. Für Kinder sind Adventskalender ein absolutes Muss. Aber auch der besten Freundin, einer geschätzten Kollegin oder dem Liebsten lässt sich auf diese Weise eine ganz besondere Freude bereiten. Dabei muss es keinesfalls immer Schokolade sein. In der Apotheke gibt es viele originelle Ideen, mit denen Körper und Seele gleichermaßen verwöhnt werden können, und die ganz nebenbei auch etwas für die Gesundheit tun.

Längst nicht nur bei Frauen äußerst beliebt sind Adventskalender mit edlen Kosmetik- und Pflegeprodukten, die viele namhafte Hersteller von hochwertiger Apothekenkosmetik im Angebot haben. Ob von Lierac, Babor, Dr. Hauschka oder Weleda, diese Kalender verführen mit Badezusätzen, feinen Seifen, zarten Lotionen und reichhaltigen Cremes. „Diese Extraportion Pflege ist gerade im Winter eine tolle Idee“, sagt Marlene Haufe, Gesundheitsexpertin bei apomio.de, einem Preisvergleichsportal für Apothekenprodukte. Sie verweist darauf, dass der ständige Wechsel von klirrender Kälte und trockener Heizungsluft dazu führt, dass auch die Haut austrocknet und besonders viel Aufmerksamkeit und Pflege benötigt.

Ein Tee-Adventskalender bietet Wellness von Innen
Hinter jedem Türchen ein Tee zum Genießen, ganz nach diesem Motto laden die Tee-Adventskalender etwa von Salus oder H&S täglich zu einer frisch zubereiteten Tasse Tee ein. Ob Chai, entspannender Kräutertee oder aromatischer Früchtetee – die Tee-Kompositionen stammen zumeist aus ökologischem Anbau und bieten ein unverwechselbares Geschmackserlebnis. „Eine heiße Tasse Tee ist eine schöne Möglichkeit, der Hektik der Vorweihnachtszeit für einige Minuten bewusst zu entfliehen und Kraft zu tanken“, empfiehlt die apomio Gesundheitsexpertin: „Das stärkt nicht nur den Geist, sondern auch das Immunsystem.“

Kleine Geschenke für den selbstgestalteten Kalender
Die Kür des Adventskalender-Verschenkens ist für viele ein selbstgestalteter Kalender mit 24 individuellen Geschenken. Auch dabei bietet die Apotheke ein ergiebiges Jagdrevier für die Suche nach kleinen Überraschungen. Denn was gibt es Schöneres, als Gesundheit und Wohlbefinden zu verschenken! Unser Tipp: Ein Adventskalender als 24-tägige Vitamin- und Mineralstoffkur. Der Beschenkte wird es danken, denn so lassen sich die Abwehrkräfte gegen Erkältungs- und Grippeviren erfolgreich stärken. Aber auch von Pflastern über reichhaltige Handcremes, Badezusätze, Massageöle, Energieriegel und köstliche Tees bis hin zu Weihnachtsgewürzen und Duftkerzen bieten Apotheken unzählige Inspirationen für einen speziell für den Adressaten gefüllten Adventskalender.

Geschenke schnell & stressfrei online bestellen
Besonders stressfrei wird der Einkaufsbummel, wenn er statt in überfüllten Geschäften ganz einfach online erledigt wird. Das spart nicht nur Nerven, sondern auch bares Geld. Bei apomio.de finden Weihnachtseinkäufer nicht nur eine große Auswahl fertiger Kalender und unzählige Geschenkideen, hier sehen sie auch auf einen Blick, bei welcher Online-Apotheke die gewünschten Produkte oder der gesamte Warenkorb am günstigsten erhältlich ist.

Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 3.247

Weitere Informationen unter www.apomio.de

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Bitte geben Sie bei Veröffentlichung des bereitgestellten Bildmaterials „apomio.de“ als Quelle an – vielen Dank!

Das digitale Vergleichsportal apomio.de stellt transparent und unabhängig die tagesaktuellen Preise der Produkte von über 90 Versandapotheken gegenüber. Das Portal ist keine Apotheke, sondern vermittelt Kaufinteressenten. Sie erhalten eine Übersicht, welche Apotheke für ihren gesamten Warenkorb am günstigsten ist und werden direkt per Mausklick an die jeweiligen Versandapotheken weitergeleitet. Auf dem Portal werden ausschließlich Apotheken aufgeführt, die den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen und eine Lizenz für den Internet-Verkauf haben. apomio.de finanziert sich über die Abrechnungen mit den Versandapotheken auf cost-per-click-Basis sowie auf cost-per-order-Basis. Für Verbraucher ist die Nutzung des Portals kostenfrei. Kaufinteressenten in Österreich erreichen das Portal unter apomio.at. Das Unternehmen mit Sitz in Nürnberg wurde 2014 von der Müller Medien-Unternehmensfamilie übernommen.

Firmenkontakt
apomio.de
Gerte Buchheit
Hansastraße 17
80686 München
089/998 461-13
apomio@hartzkom.de
http://apomio.de

Pressekontakt
HARTZKOM Strategische Markenkommunikation
Gerte Buchheit
Hansastraße 17
80686 München
089/998 461-13
apomio@hartzkom.de
http://apomio.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hinter-jedem-tuerchen-eine-extraportion-gesundheit-pflege-apomio-presseinformation/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: