GZSZ.de bringt die User mit neuen Features und in frischem Design noch näher an die Serie und ihre Stars

Köln (ots) – Neue Features und Optik bei GZSZ.de, der Online-Destination von Deutschlands erfolgreichster täglicher Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: In locker-modernem Design holt GZSZ.de die User mit vielen Videoclip-Highlights, neuem „Stars“-Bereich sowie optimiertem GZSZ.de-Community-Bereich in die Serie.

Im Mai 2012 feiert Deutschlands erfolgreichste tägliche Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ die 5.000. Folge – und kurz vor dem Jubiläum erstrahlt GZSZ.de als offizielle Plattform von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ im Netz ab sofort mit neuen Features im frischen Design. Die neue GZSZ.de orientiert sich noch stärker an der Serie und ist dem Format „on Air“ ab sofort näher als je zuvor. Matthias Büchs, Bereichsleiter Online, Mobile und Teletext und Mitglied der Geschäftsleitung von RTL interactive: „Mit einer neuen großflächigen Bildersprache bietet GZSZ.de den Serienfans ab sofort eine konsequente Weiterentwicklung der Website und eine noch attraktivere Verlängerung des TV-Formats ins Internet. Exklusive Bewegtbildinhalte stehen dabei im Fokus der neuen Sites.“

Rebecca Ahlen, Head of Digital Drama bei GrundyUFA: „GZSZ ist mehr als eine Serie. GZSZ ist Lebensgefühl, Trendsetter und Berater. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir dieses Credo seit mehr als zwölf Jahren gemeinsam mit RTL interactive auch im Internet erfolgreich umsetzen.“

Mit den neuen Sites geht das Angebot sowohl inhaltlich als auch optisch noch intensiver auf die Wünsche und Bedürfnisse der User ein. In der neu gestalteten Rubrik „Stars“ erscheint per Mouseover eine übersichtliche „Flyout“-Navigation mit allen 22 Schauspielern. Hier kann der User seine Lieblinge auswählen und sich umfangreich über den/die Schauspieler/in mit Steckbrief und Rollenportrait informieren. Ein besonderes Feature in dieser Rubrik: Die User können sich Video-Ausschnitte vom ersten GZSZ-Auftritt einer jeweiligen Serienfigur ansehen. Wie sah also beispielsweise Wolfgang Bahro alias „Jo“ Gerner bei seinem ersten GZSZ-Auftritt im Jahr 1993 aus? Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen liefert der Bereich „Stars“.

Videoclips zur Serie spielen auch weiterhin die zentrale Rolle bei GZSZ.de. Highlight-Clips von Außendrehs oder Stunt-Szenen, die beliebte Tages- und Wochenvorschau auf den Serienverlauf und „Extended Scenes“ als fiktionale Verlängerung der Serienhandlung – die Videos werden auf der Startseite prominent angeteasert, führen den User hinter die Kulissen der Serie und bieten den perfekten Mix aus Information und Unterhaltung rund um „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

Darüber hinaus liefert die neue Suchfunktion ein umfangreiches Ergebnis mit Texten, Bildern und Videos und greift dabei auf über 40.000 Seiten mit GZSZ-relevantem Content zu. Direkt neben der Suchfunktion oben rechts auf der Seite befindet sich der neu gestaltete Login-Bereich für die GZSZ.de-Community und für Facebook. Bei gleichzeitigem Facebook-Login übernehmen die User ihr Facebook-Profilbild in die GZSZ.de-Community, in der die User-Profile bislang durch Avatare gekennzeichnet waren. Insgesamt sind in der GZSZ.de-Community und bei der GZSZ-Facebook-Fansite mittlerweile insgesamt rund 1,5 Millionen User angemeldet.

Optisch präsentiert sich die von RTL interactive gemeinsam mit GrundyUFA produzierte GZSZ.de in einem neuen Layout aus Lila- und Blautönen, was eine zusätzliche Annäherung an das „on Air“-Design bedeutet. Die Seite ist leichter und heller geworden, ein neuer Header und der Einsatz von 16:9-Bildern sorgen für einen übersichtlichen und modernen Look.

Die seit dem Jahr 2000 bestehende Fan-Site zu dem „Daily Drama“ bei RTL wird von den Serienfans stark genutzt und ist mit bis zu 1,29 Millionen Unique User nach AGOF Internet Facts 2011-8 sowie bis zu 4,2 Millionen monatlichen Videoabrufen zur Serie über alle Plattformen das reichweitenstärkste Angebot zu einer täglichen Serie in Deutschland.

Link: http://www.gzsz.rtl.de

Pressekontakt:

RTL interactive GmbH	 
Marius Koch							
Tel.: +49 221 456-74222			    	
E-Mail: Marius.Koch@rtl.de 			 	

GrundyUFA TV Produktions GmbH:
Thea Wulff
Tel.: +49 331 70 60 - 612
E-Mail: Thea.Wulff@GrundyUFA.de 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gzsz-de-bringt-die-user-mit-neuen-features-und-in-frischem-design-noch-naher-an-die-serie-und-ihre-stars/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: