GIG erhält Großauftrag im Kleinreparaturmanagement

GIG erhält Großauftrag im Kleinreparaturmanagement

Die GIG Unternehmensgruppe erhält von der Akelius GmbH den Auftrag für das komplette Kleinreparaturmanagement von 21.000 Wohnungen in Deutschland. Die wesentlichen Standorte der Wohnportfolien sind Berlin, Hamburg, Köln/Düsseldorf, München und Frankfurt/Main. Das Kleinreparaturmanagement zeichnet sich insbesondere durch eine hohe Eigenleistungstiefe in allen Gewerken und die hochgradige Anwendung von Digitalisierungslösungen aus. Zusätzlich übernimmt die GIG auch Leistungen wie das Versicherungsmanagement und die Wartung aller technischen Anlagen. Start des Auftrags ist der 1. Januar 2019.

Bereits heute betreut die GIG Unternehmensgruppe deutschlandweit über 130.000 Wohnungen. Nunmehr wird die Flächenpräsenz wesentlich ausgebaut sowie die Eigenleistungsquote und der Digitalisierungsgrad zum Auftraggeber- und Mieternutzen weiter erhöht.

Die GIG Unternehmensgruppe wurde als Innovations-Start-up für Komplett-Facility Management im Jahr 1998 von Dipl.-Ing. Torsten Hannusch gegründet. Der technologieorientierte Spezialist GIG ist nunmehr deutschlandweit an über 230 Standorten in den Geschäftsbereichen Pharma, Chemie, Industrie, Wohnimmobilien, Büro- und Gewerbeimmobilien tätig. Das Kerngeschäft des Standort-, Property und Facility Managements wurde in den letzten 10 Jahren erfolgreich um Energiemanagement und -versorgung, Ingenieurleistungen und den Technischen Anlagenbau erweitert. Im 20. Jahr ihres Bestehens erbringt die GIG Unternehmensgruppe Dienstleistungen für ca. 25 Mrd. Euro Assets under Manage-ment. Für deutsche und internationale Kunden betreut sie ca. 480 Gewerbeimmobilien, 130.000 Wohneinheiten und viele Industrie- und Gewerbeparks. Agilität, Automatisierung und Digitalisierung werden in der Innovationsschmiede GIG smart services vorangetrieben. Aktiv und konsequent setzt sich der Service- und Energie-Spezialist für Ressourcen-effizienz, Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein und unterstützt die Kunden mit dem „GIG-Nachhaltigkeitsradar“ bei der Umsetzung. Die GIG wird als Förderer und Sponsor diverser sozialer, kultureller und sportlicher Projekte und Vereine ihrer sozialen Verantwortung in Deutschland gerecht.

Firmenkontakt
GIG Unternehmensgruppe
Torsten Hannusch
Hohenzollerndamm 150
14199 Berlin
030 / 756 87 77 0
030 756 87 77–77
info@gig24.com
http://www.gig24.com

Pressekontakt
GIG Unternehmensgruppe
Carolina Lebedies
Hohenzollerndamm 150
14199 Berlin
030 / 756 87 77 128
030 756 87 77–77
marketing@gig24.com
http://www.gig24.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gig-erhaelt-grossauftrag-im-kleinreparaturmanagement/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: