Gesunde Vitamine durch strengere Qualitätskriterien

Dr. Rath für bessere Forschung, Güte und Zusammensetzung

Gesunde Vitamine durch strengere Qualitätskriterien

Dr. Rath Programs für bessere Forschung, Güte und Zusammensetzung bei Vitaminpräparaten (Bildquelle: @Dr. Rath Health Programs)

Der Anspruch, hochwertige Nahrungsergänzungsprodukte für die Gesundheit der Verbraucher bereit zu stellen, sollte im Interesse jedes Anbieters liegen, fordert das auf die Entwicklung von Nahrungsergänzungsmittel spezialisierte Unternehmen Dr. Rath Health Programs.

Viel zu oft wird als einziges Verkaufsargument der Preis herangezogen. Um Vitaminpräparate besonders preisgünstig anzubieten, wird zuerst an der Forschung gespart. Darüber hinaus werden häufig billigere und damit qualitativ minderwertigere Formen von Mikronährstoffen eingesetzt.

Doch Fortschritte auf dem Gebiet der Vitaminforschung können nur mit hohem Qualitätsanspruch der Hersteller einhergehen, ist Dr. Rath Health Programs überzeugt. Das Unternehmen mit eigener Forschungseinrichtung auf dem Gebiet wissenschaftlich begründeter Naturheilverfahren fordert deshalb eine strengere Qualitätskriterien:

Im Bereich der Vitaminforschung ist eine Zusammenarbeit mit Experten unerlässlich. Eine Kooperation mit einer Forschungseinrichtung sollte in der Ethik eines jeden seriösen Vitaminherstellers liegen.

Darüber hinaus ist es wichtig, den Fokus auf die Güte der Inhaltsstoffe zu legen. Hochwertige, gesundheitsfördernde Mikronährstoff-Kombinationen haben überzeugende Argumente gegenüber billigen Pillen.

Auch die Qualität in der Zusammensetzung lässt häufig zu wünschen übrig. Ohne wissenschaftliche Tests ist eine optimale Kombination bzw. Synergie der einzelnen Inhaltsstoffe nicht zu gewährleisten.

Bedenkt man, dass die Menschheit die Chance hat, mit Hilfe hochwertiger Mikronährstoffe zahlreiche Krankheiten zurückzudrängen, so ist diese Entwicklung doppelt bitter. Denn mangelhafte Produkte bringen hochwertige mit in Verruf.

Die Dr. Rath Health Programs (DRHP) ist eine der wenigen Firmen im Bereich der Mikronährstoff-Forschung und Entwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln, die den Namen eines Wissenschaftlers trägt. Und das hat einen Grund.

Dr. Rath hat in zwei wichtigen Bereichen unserer Gesundheit Entdeckungen gemacht, die die Naturheilforschung bis heute beeinflussen:

Im Bereich der Herz-Kreislauf-Forschung führten die wissenschaftlichen Arbeiten von Dr. Rath zu einer Abkehr von dem veralteten Denken, dass ein hoher Cholesterinspiegel die Hauptursache von Arterienverkalkung, Herzinfarkt und Schlaganfall ist. Da der Cholesterinspiegel in allen Arterien, Venen und Kapillaren derselbe ist, müsste dies – logischerweise – zu Infarkte in allen Organen und Gliedmaßen gleichermaßen führen. Die Einzelheiten seiner Entdeckungen hat Dr. Rath in dem internationalen Bestseller “Warum kennen Tiere keinen Herzinfarkt – aber wir Menschen” zusammengefasst, der auch online zugänglich ist.

Im Bereich der Krebsforschung entdeckte Dr. Rath, dass Krebszellen sich Mechanismen zunutze machen, wie auch gesunde Zellen sie nutzen, um sich im Körper auszubreiten. Diese Ausbreitungswege können mit einer sorgfältig entwickelten Kombination von Mikronährstoffen auf natürliche Weise blockiert werden. Die Einzelheiten der Forschung in diesem Bereich hat Dr. Rath zusammen mit Dr. Niedzwiecki in dem Buch “Krebs – Ende einer Volkskrankheit” dokumentiert, das auch online zugänglich ist

Diese revolutionären Erkenntnisse legten den Grundstein für neuartige Kombinationen von Naturstoffen, wie sie mit dem Dr. Rath Zell-Vitalstoff-Programm weltweit zur Verfügung stehen. Mit dem Erwerb dieser einzigartigen Produkte unterstützen Sie auch die weitere Forschung im Bereich wissenschaftlich begründeter Naturheilverfahren.

Firmenkontakt
Dr. Rath Health Programs B.V.
Dr. Matthias Rath
Tesla 2 – 5
6422 RG Heerlen
+31 45 711 1100
info@rath-programs.com
https://shop.dr-rath.com

Pressekontakt
TSCHAIKA Marketingkommunikation
André Czajka
Im Mittelfeld 25
52074 Aachen
+49 241 40029180
mail@tschaika.com
http://www.tschaika.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: