Galigeo: Bessere Entscheidungen auf Basis von NAVTEQ Kartendaten

Sulzbach- 29. März, 2012 – Der Nokia Unternehmensbereich “Location Commerce” stellt dem Unternehmen Galigeo, Anbieter im Bereich “Geospatial Business Intelligence”, europäische und nordamerikanische Kartendaten bereit. Aufgrund der Kombination aus geografischen Informationssystemen und Business Intelligence halten somit Ortsangaben Einzug in Geschäftsanwendungen. Die um den Faktor Ort ergänzten Analysedaten können visuell aufbereitet werden, so dass sonst schwer zu erfassende räumliche Beziehungen, Abhängigkeiten und Trends zu erkennen sind. Auf Basis dieser analysierten Daten können Entscheider Entschlüsse besser treffen.

Galigeo mit Sitz in Paris und Niederlassungen in Brüssel und New York ist Anbieter im Bereich “Geospatial Business Intelligence”. Diese Anwendungen ermöglichen Organisationen, bessere Entscheidungen auf Basis wichtiger Erkenntnisse zu treffen und somit ihre Geschäftsprozesse und- anwendungen zu optimieren.

“Durch die Integration des Kartenmaterials von NAVTEQ in unsere Standortdienste können wir ganzheitliche Lösungen entwickeln und unseren Kunden präzise, hochwertige Daten bereitstellen. Mit der Erweiterung um Geokodierungs- und Rückgeokodierungsfunktionen, die Kartendatendaten von NAVTEQ bieten, wird außerdem eine flexible Datenein- und ausgabe möglich. Wir werden damit unsere GeoBI-Analyse erheblich verbessern können und so den Entscheidungsprozess weiter optimieren”, erklärt Christian Tapia-Stocker, CEO von Galigeo.
GeoBI unterstützt Unternehmen zum Beispiel bei der Datenvisualisierung und dem Reporting, Geomarketing und der Analyse von Handelsregionen, der Einhaltung von Gesetzes- und Umweltvorschriften, der Ressourcenzuteilung, der Überwachung der Netzwerkinfrastruktur oder auch beim Gebietsmanagement im Vertrieb. Galigeo konzentriert sich zurzeit auf die Entwicklung von Lösungen für den Einzelhandel, die Pharma- und Telekommunikationsbranche sowie Versorgungsbetriebe und Behörden.

“Ob in Form einer Adresse, eines Vetriebsgebiets, einer Lieferroute oder der Grenze eines Verwaltungsgebiets-der Standort ist im Geschäftsalltag ein zentraler Faktor und GeoBI damit ein neuer Markt mit enormem Wachstumspotential”, fügt Peter Beaumont, Director Customer Marketing, Enterprise Europe bei Nokia Location Commerce, hinzu. “Galigeo entwickelt sich gerade mit hohem Tempo zu einer international führenden Marke in diesem Bereich. Um hier dauerhaft erfolgreich Lösungen bereitzustellen, die kleinen, mittleren und großen Unternehmen dabei helfen, ihr Geschäft besser zu verstehen, braucht es das entsprechende Standard-Datenmaterial und akkurate Geokodierungsfunktionen.”

Über Nokia
Nokia ist ein weltweit führender Anbieter für mobile Kommunikation. Die Produkte des Unternehmens sind fester Bestandteil im Leben von Menschen rund um den Globus. Täglich nutzen über 1,3 Milliarden Menschen ihr Nokia Endgerät, um Erlebnisse festzuhalten, mit anderen zu teilen, Informationen abzurufen, den richtigen Weg zu finden oder einfach miteinander zu sprechen. Mit Innovationen in Technologie und Design ist die Marke Nokia zu einer der bekanntesten auf der ganzen Welt geworden. Weitere Informationen finden Sie hier http://www.nokia.com/global/about-nokia

Über Location Commerce
Location Commerce ist ein Unternehmensbereich von Nokia, der sich mit der Entwicklung und dem Vertrieb einzigartiger Standortdienste für herausragende Mobilfunkprodukte, die Navigationsbranche und den Automobilmarkt beschäftigt. Location Commerce stellt sowohl Inhalte, darunter das branchenweit führende Kartenmaterial von NAVTEQ, als auch Social Location Services bereit. Dazu gehören unter anderem die Nokia Location Platform, eigens entwickelte Anwendungen wie Nokia Maps und Nokia Drive, die vom lokalen Handel unterstützt werden. Die Kombination aus Hardware, Software und Services mit “intelligenten” sozialen Standortdaten ermöglicht Benutzern ihre Umwelt ganz neu wahrzunehmen.

Hill+Knowlton Strategies für Nokia Location Commerce
Rebecca Mertes
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt
069 244 3292-15

http://www.navteq.de
Rebecca.Mertes@hkstrategies.com

Pressekontakt:
Hill+Knowlton Strategies
Rebecca Mertes
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt am Main
Rebecca.Mertes@hkstrategies.com
069 244 3292-15
http://www.hillandknowlton.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/galigeo-bessere-entscheidungen-auf-basis-von-navteq-kartendaten/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: