Fexit – Warum wir aus dem Fußball aussteigen müssen

In seinem neuen Buch “Fexit” erklärt der Autor Jo. Kilian Meister, warum er die Verlegung der EM 2020 auf das kommende Jahr auch als bekennender Fußballfan begrüßt.

BildDas Jahr 2020 hätte für sehr viele Menschen in Deutschland und Europa eigentlich im Zeichen des Sports stehen sollen. Doch ein Virus hat König Fußball einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht. Genauso wie andere sportliche Veranstaltungen, unter anderem die Olympischen Sommerspiele, wurde die Fußball Europameisterschaft der Herren aufs kommende Jahr verlegt. Was für die einen ein Grund zur Freude ist, ist für die anderen ein Grund zur Trauer. Obwohl der Autor Jo. Kilian Meister für den Fußball brennt, gehört er zur ersten Gruppe. Denn seiner Ansicht nach gehört es auch zur Selbstachtung, nein zu sagen, wenn man etwas als schlecht erkennt. Schließlich macht es keinen Sinn, stumpf einer Gewohnheit hinterherzurennen.

Der Autor Jo. Kilian Meister nutzte die aktuellen Anlässe der Corona-Krise sowie die Zeit der Quarantäne, um das kurze Buch zu schreiben. Für ihn ist Fußball das schönste Spiel, was je erfunden wurde. Seiner Ansicht nach könnte jeden Abend eine Partie im Fernsehen laufen. Trotzdem begrüßt er die Entscheidung der Fifa, die EM zu verschieben. Warum das so ist, erklärt er in seinem Buch.

“Fexit” von Jo. Kilian Meister ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3978-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags” und Publikations”Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self”Publishing”Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch” und Leser”Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

%d Bloggern gefällt das: