FERRAND SPRITZ

Das neue Trendgetränk für jede Jahreszeit

FERRAND SPRITZ

FERRAND SPRITZ – das neue Trendgetränk nicht nur für den Sommer

Der Frischekick basiert auf PIERRE FERRAND’s Dry Curacao Triple Sec. Ein wunderbares Potpourri von Orangen, Orangenzesten, kandierten Orangen und Fruchtsüße in Kombination mit Indian Tonic verzaubert den Gaumen zu jeder Jahreszeit.

Das Rezept

4 cl PIERRE FERRAND Dry Curacao Triple Sec
10 cl Schweppes Indian Tonic
1/4 Limette
2-3 Minzblätter
Orangenscheibe

2 große Eiswürfel in ein Glas geben. Den Triple Sec und den Saft einer
1/4 Limette dazugeben. Mit Tonic aufgießen, 2-3 Minzblätter
und Orangenscheibe hinzufügen. 1-2 Mal umrühren.

Auch Pur oder auf Eis ein Highlight!

Das Herstellungsverfahren für PIERRE FERRAND’s Dry Curacao Triple Sec ist sehr aufwendig. Im ersten Schritt werden die Schalen der Laraha Bitterorange für eine Woche in Weinbrand eingelegt. Diese Infusion wird anschließend in Pot Stills destilliert. Im nächsten Schritt wird eine Infusion aus Kräutern und Früchten in Anlehnung an Rezepte aus dem 19. Jahrhundert hergestellt. Im vorletzten Schritt vermählt der Masterblender das Destillat, die Infusion, getoasteten Zucker mit Brandy und Cognac. Dies reift dann für einige Monate, zusammen mit Orangenschalen, in Fässern aus französischer Eiche.

Über FERRAND DEUTSCHLAND

Die FERRAND DEUTSCHLAND GmbH ist einer der führenden Importeure für Premium-Spirituosen mit Sitz in Iserlohn und beliefert seit 20 Jahren den Handel mit den bekannten Marken FERRAND Cognac, PLANTATION Rum, CITADELLE Gin in Deutschland und Österreich. Darüber hinaus inkludiert das Portfolio exklusiv verschiedene Marken wie Armagnac von LAUBADE, Calvados von COQUEREL, Single Malt Einzelfassabfüllungen von HUNTER LAING und Tequila von OCHO.

Bildquelle: FERRAND DEUTSCHLAND GmbH

Die große Leidenschaft von Jens Tausch ist bereits seit Jahren die Sensorik in ihrer kompletten Bandbreite; beginnend mit der Analyse von Parfüm-Düften und der Passion für das Kochen in seiner Jugend, entdeckte er bereits mit 18 Jahren die Vielfalt des schottisches Wasser des Lebens, den Whisky. Daraus entstand eine grundsätzliche Faszination für hochwertige Produkte aus der Welt des Genusses. Die Begegnung mit der Zigarre war also unumgänglich.

Jens Tausch arbeitet unter anderem seit 2003 als freier Redakteur für das Magazin Cigar Journal, ehemals European Cigar Cult Journal. Das bilinguale Magazin für Fine Smoke und Savoir Vivre erscheint Europaweit, in Kanada und den USA.

Aufgrund der grenzüberschreitenden Fachkompetenz wurde Jens Tausch durch den renommierten Whiskygroßhändler Ian MacLeod Destillers Ltd. in eine Expertengruppe berufen, die alljährlich in Broxburn/Schottland den speziellen, streng limitierten Cigar Malt für das jeweilige Jahr auswählte. Zudem leitet Jens Tausch deutschlandweit zahlreiche Seminare und Verkostungen rund um das Thema Whisky und Zigarre.

Kontakt
Cigar & Spirits Consultant
Jens Tausch
Beethovenstraße 4
35287 Amöneburg
0172-9470462
jenstausch@web.de
http://www.whisky-tobacco.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: