Fan-O-Meter.de gibt den Fussballfans eine starke Stimme!

Das neue Meinungsportal möchte den Dialog zwischen Anhängern, Vereinen und Verbänden fördern. Ex-HSV-Sportchef Holger Hieronymus ist einer der Initiatoren.

Fan-O-Meter.de gibt den Fussballfans eine starke Stimme!

Hamburg, den 09.03.2020 – Anpfiff zum Dialog! Auf dem Meinungsportal www.fan-o-meter.de können Fußballfans und Interessierte Ihre Meinung veröffentlichen und fachsimpeln. Das Portal ist eine unabhängige und neutrale Plattform, um konstruktive Meinungen auszutauschen. “Fan-O-Meter.de versteht sich durch das Forum und Umfragen als Panel, um Denkanstöße zu geben, Meinungen zu prägen und Veränderungen zu gestalten”, fasst Michael Kudal, der Betreiber der Plattform www.fan-o-meter.de, die Ziele zusammen.

Fan-O-Meter.de richtet sich vor allem an den interessierten Fußballfan, der mit dem Sohn im Familienblock sitzt, seit Jahren Spiele im TV verfolgt oder Infos aus der Zeitung erfährt. “Denn gut 95% der Anhänger sind besonders am Sport interessiert, aber betroffen von den unerträglichen Zuständen in den Stadien und dem Fan-Eklat der letzten Wochen”, sagt Michael Kudal. Für diese Zielgruppe gebe es mit fan-o-meter.de nun eine Plattform, ihre Meinung kundzutun.

Der Fan alleine ist nichts, wie der Fußball ohne Fans wie ein Chor ohne Stimmen wäre. Doch was liegt Fußballfans am Herzen? Wem wollen Fans ihre Meinung geigen? Was bringt die Anhänger auf die Palme? Viele Fans haben das Gefühl, das der Fußball seine Seele verkauft hat. Sie sehen sich als Beiwerk im Kick auf der grünen Wiese und im Spiel um das große Geld.

Die Anhänger fühlen sich nicht gehört und haben den Eindruck, ihre Meinungen haben keine Bedeutung. Fan-O-Meter verbindet Fans, teilt mit ihnen ihre Erlebnisse und diskutiert sachlich, kritisch, ehrlich und fair. Im Forum, in Umfragen auf www.fan-o-meter.de und über Facebook rücken die Initiatoren nah an die Fußballfans ran und ermitteln über die Plattform die heißesten Themen. “Wir verzichten bewusst auf Spielberichte oder Analysen. Bei uns zählt einzig die Meinung der Anhänger. Wir wollen Meinungen sammeln als Basis für eine Diskussion”, sagt Holger Hieronymus. Der Europapokalsieger und Ex-Sportchef des Hamburger SV ist einer der vier Gründer aus Hamburg. “Seit letztem Jahr beschäftigen wir uns mit diesem Thema, weil wir der Meinung sind, dass der Dialog aller Beteiligten wie Fans, Verbänden und Vereinen entscheidend ist für die Zukunft des Fußballs”.

“Deine Stimme, Dein Fußball” lautet der Slogan von www.fan-o-meter.de Fans haben durch die Fan-Community eine starke Meinung. “Wir haben den Eindruck, dass sich der Fußball mehr vom eigentlichen Sport entfernt. Für den Fußball ist es wichtig, dass Fans, Vereine und Verbände einen nachhaltigen Dialog führen”, sagt Andreas Pfeil, einer der Initiatoren. Es wäre schade, wenn Fans ihre Begeisterung für den Fußball verlieren und ihre Stimmen verhallen.

Deine Stimme, Dein Fußball! Das Portal ist eine unabhängige, neutrale und exklusive Plattform für alle, die den Fußball lieben. Hier diskutieren wir mit Fans über die wichtigste Nebensache der Welt: sachlich, kritisch, fair! Wir wollen Denkanstöße geben, Meinungen prägen, Veränderungen gestalten und somit alle Interessierte in einer Community zusammenbringen – Interaktion und ehrliche Kommunikation im Sinne des Fußballs. Nur zusammen ist man nicht allein!

Kontakt
Fan-O-Meter
Michael Kudal
Goernestrasse 4
20249 Hamburg
040-41303771
info@fan-o-meter.de
http://www.fan-o-meter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: