Extra Einkünfte für Reisebüros mit Visa-Vermittlung auf Affiliate-Basis

Immer mehr Reisebüros nutzen das Affiliate-Programm von VisumBeantragen.at / VisumAntrag.de, um Visa, die für eine gebuchte Reise benötigt werden, zu vermitteln – und daran auch ein Stück zu verdienen. Durch die Platzierung eines Links zur Visumagentur auf der Website des Reisebüros oder in Buchungsbestätigungen, die per E-Mail versendet werden, können Reisebüros und unabhängige Reiseagenturen von Provisionen profitieren.

 

Unterstützung bei der Beantragung eines Visums ist eine gute Unterstützung für Kunden

Reisebüros verweisen immer noch regelmäßig Kunden zur Botschaft, um ihr Visum zu beantragen. Das ist aus zweierlei Gründen nicht optimal. Einerseits kann es für die Kunden des Reisebüros schwierig sein, das Visum über die Botschaft zu erhalten, da die Antragsmodalitäten für bestimmte Länder – denken Sie z. B. an Indien – nicht einfach sind. Andererseits entgeht dem Reisebüro hiermit auch eine Chance, ein Stück extra Umsatz und Gewinn zu machen, was in schwierigen Marktsituationen nicht geschehen sollte. Einerseits steigert dat Reisebüro damit die Kundenzufriedenheit und andererseits verdient es mit diesem Service auch. Das Reisebüro braucht dafür selbst nichts zu tun außer die Links zur Visumagentur auf seiner Website zu platzieren und die Kunden darauf zu weisen, dass Sie das jeweilige Visum am besten bei dieser Agentur beantragen können. Dann kümmern sich die Visumprofis der Agentur um den Visumantrag und das Reisebüro hat die Gewissheit, dass der Antrag korrekt bearbeitet wird. Visumbeantragen.at / Visumantrag.de bietet hierfür ein Affiliate-Programm an. In diesem Affiliate-Programm wird die Beantragungssite für das Visum im Hausstil des Reisebüros gestaltet, sodass Kunden den Visumantrag in der vertrauten Internet-Umgebung des Reisebüros stellen. Während auf den Websiten der Botschaften und Ausländerbehörden die Antragsformulare oft nur in englischer Sprache verfügbar sind, bietet VisumBeantragen.at / VisumAntrag.de  deutschsprachige Antragsformulare an, die mit klaren Erläuterungen und automatischen Kontrollfunktionen versehen sind, so dass Fehlerquellen so weit wie möglich ausgeschlossen werden. Der deutsch- und englischsprachige Kundenservice von VisumBeantragen.at / Visumantrag.de ist rund um die Uhr erreichbar, in Notfällen sogar in der Nacht oder am Wochenende, sodass Ihre Kunden optimalen Service erhalten, ohne zusätzliche Arbeitsbelastung für Sie. Bei Interesse nehmen Sie Kontakt auf: h.fischer@visumbeantragen.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: