Etiketten mit Anfasslasche: Ein Plus für Werbung und Verpackung

Seit über 35 Jahren ist die Firma Bischof Druck als inhabergeführtes Familienunternehmen in der Herstellung von Formularen und Etiketten tätig. Eine stetig wachsende Produktpalette sowie ein moderner Maschinenpark und kompetente Beratung ermöglichen eine kontinuierliche Anpassung an höchste Kundenanforderungen. Die Leistungen des Unternehmens sind unter http://www.bischof-druck.de einzusehen.

Kontinuierliche Verbesserung für optimale Leistungen

Die Nutzung von moderner Technik gewährleistet optimale Ergebnisse sowie eine kostengünstige Produktion. Um diese Aspekte zu sichern, hat das Unternehmen jüngst den Bereich Etikettendruck erweitert. Durch eine technische Innovation ist nun die Neutralisation des Klebstoffs auf der Rückseite möglich. Dies bietet den Vorteil, dass Etiketten mittels einer Anfasslasche leichter vom Trägermaterial entfernt werden können. Darüber hinaus kann der Kleber auf der Rückseite bedruckt werden, was sowohl für die Verpackungs- als auch die Werbeindustrie verschiedene Vorteile birgt. Die Rückseite der Etiketten kann als weiterer Informationsträger genutzt und mit zusätzlichen Texten bedruckt werden. Durch die Ablösung mithilfe der Anfasslasche entsteht ein individuelles Etikett, das als Gutschein-Aufkleber oder Gewinnspiel-Coupon genutzt werden kann. Darüber hinaus bietet ein Etikett mit Anfasslasche eine leichtere Handhabung im Bereich Verpackungstrennung, da sich das Etikett durch diese Option leichter vom Träger lösen lässt. Außerdem kann das Etikett problemlos geöffnet und wieder verschlossen werden.

Höchste Qualität durch technische Vielfalt

Der Maschinenpark der Firma Bischof ermöglicht Etiketten für verschiedenste Anforderungen. Die Umsetzung der Kundenwünsche zu druckreifen Daten erfolgt im Haus. Der Druck ist in bis zu sechs Farben möglich und kann auf Rolle, als Leporello oder Blattware geliefert werden. Für die Produktion werden Papier, Thermomaterial oder Folie eingesetzt.
Ausführliche Informationen erhalten Interessenten unter Bischof Druck GmbH, Edewecht, Tel.: 0 44 05/92 60-0, http://www.bischof-druck.de

Die Rollendruckerei bietet ein breit gefächertes Spektrum rund um Geschäftspapiere. Erhältlich sind sowohl Rechnungspapiere als auch Sandwichetiketten. Möglich ist auch die Herstellung eines Briefs mit Karte, integrierte Etiketten, Endlosetiketten und vieles andere mehr. Die individuellen Druckerzeugnisse werden ganz nach Kundenwunsch erstellt.

Bischof Druck GmbH
Stefan Bischof
Industriestraße 19
26188 Edewecht
info@bischof-druck.de
+49(0) 4405 9260-0
http://www.bischof-druck.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/etiketten-mit-anfasslasche-ein-plus-fur-werbung-und-verpackung/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: