Erfolgreiches Jahr 2014 für Congree

Karlsbad, 30. Januar 2015. Für die Congree Language Technologies stand das letzte Jahr ganz im Zeichen der Version 3 ihrer Software zur Autorenunterstützung. Zahlreiche neue Entwicklungen wurden auf der tekom-Jahrestagung im November präsentiert. Überzeugen konnten vor allem die flexiblen Anpassungsmöglichkeiten an die Arbeitsweise der Anwender sowie das erweiterte Spektrum der unterstützten Editoren.

„Die Version 3 des Congree Authoring Servers stellt den Autor und seine Arbeitsweise noch stärker in den Mittelpunkt und zeichnet sich durch ein dokumentenabhängiges Regelkonzept, eine einfache, nutzerfreundliche Installation und die unkomplizierte Datenpflege aus. Darüber hinaus kann die neue Programmversion nun zusätzlich für die Editoren XMetaL® Author Enterprise, Microsoft Word und Adobe® FrameMaker® verwendet werden“, erläutert Ahmad Masrieh, Geschäftsführer der Congree Language Technologies GmbH. „Für dieses Jahr steht die Unterstützung neuer Editoren im Fokus unserer Arbeit. Außerdem werden wir uns auf die Erweiterung unserer Werkzeuge zur Bereinigung und zur Qualitätssteigerung von Dokumentbeständen und Translation Memorys konzentrieren.“ 2015 wird Congree mit der Version 3 auf verschiedenen Veranstaltungen vertreten sein. Beispielsweise haben Interessenten auf der Anwenderkonferenz der Across Systems GmbH im März und auf der tekom-Frühjahrstagung im April die nächsten Gelegenheiten, sich die Neuerungen in der Autorenunterstützung live im System zeigen zu lassen.

Congree ist Mitglied im DTT – Deutscher Terminologie-Tag e.V.

Um bei der Weiterentwicklung der Software nah an den Bedürfnissen der Anwender zu sein und das Wissen aus Praxis und Forschung gleichermaßen einzubringen, engagiert sich Congree in unterschiedlichen Verbänden. Seit Anfang 2015 zählt hierzu auch der DTT – Deutscher Terminologie-Tag e.V. Ziel der Mitgliedschaft ist eine noch engere Vernetzung und der fachliche Austausch mit Terminologieinteressierten und -experten.

Weitere Informationen zu Congree finden Interessenten auf der kürzlich rundum erneuerten Website www.congree.com.

Leserkontakt Congree:

Phone: +49 7248 92545-0
info[at]congree[dot]com
www.congree.com

Über die Congree Language Technologies GmbH:

Als Lösungsanbieter bündelt Congree seit 2010 die Aktivitäten und Kompetenzen der Gesellschafter Across Systems GmbH und dem Institut der Gesellschaft zur Förderung der Angewandten Informationsforschung e. V. an der Universität des Saarlandes (IAI) im Bereich Autorenunterstützung. Congree führt Authoring Memory, Terminologie sowie regelbasierte Qualitäts- und Stilkontrolle in integrierten Produkten zusammen. Damit liefert der Softwarehersteller führende Technologien zur Formulierung konsistenter Texte, unter Berücksichtigung von definierten Stilregeln und einem einheitlichen Wording.

Alle Informationen unter: www.congree.com

Firmenkontakt
Congree Language Technologies GmbH
Anja Bergemann
Im Stoeckmaedle 13-15
76307 Karlsbad
+497248 925 412
abergemann@congree.com
http://www.congree.com

Pressekontakt
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
+49 451 88199-12
+49 451 88199-29
congree@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreiches-jahr-2014-fuer-congree/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: