Erfolgreiches Finale für Atletico Madrid und kabel eins: 8,4 Prozent sahen Endspiel in der UEFA Europa League

Unterföhring (ots) – Gute Final-Quoten: kabel eins feierte einen überzeugenden Abschluss der Europa-League-Saison 2011/2012. Das Endspiel zwischen Atletico Madrid und Athletic Bilbao erzielte einen Marktanteil von 8,4 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen (MA gesamt 7,2 Prozent). Insgesamt verfolgten im Schnitt 2,07 Millionen Zuschauer den 3:0-Triumph von Atletico Madrid, die sich damit nach 2010 bereits zum zweiten Mal den Titel in der UEFA Europa League sicherten.

In der abgelaufenen Spielzeit überzeugte kabel eins mit einem starken Saison-Durchschnitt von 9,6 Prozent (14-49 J.).

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 10.05.2012 (vorläufig gewichtet: 09.05.2012)

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Michael Ulich Kommunikation/PR – Factual Sports Tel.: 089/9507-7296 Michael.Ulich@ProSiebenSat1.com

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreiches-finale-fur-atletico-madrid-und-kabel-eins-84-prozent-sahen-endspiel-in-der-uefa-europa-league/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: