Endlich hat die Bikini 2012 Saison begonnen

Der Bikini 2012 ist typischerweise ein zweiteiliger Badeanzug. Ein Teil der Kleidung deckt die Brüste und der andere Teil umfasst die Leiste und einen Teil oder die gesamte Gesäß und hinterlässt eine nicht bedeckte Fläche zwischen den beiden. Merriam-Webster beschreibt den Bikini als “einer Frau, die spärlich zweiteilige Badeanzug” oder “eines Mannes kurze Badehose”. Er wird oft bei heißem Wetter getragen, beim Schwimmen oder Sonnenbaden. Die Formen der beiden Teile ein Bikini ähneln Damenwäsche, und der untere Teil kann von aufschlussreichen Tanga oder String-Tanga Slip zu reichen.

Während zweiteilige Bikinis bei bikini4u.de heute eher am Strand getragen werden, wurde die moderne Bikini von Französisch-Ingenieur Louis Réard im Jahr 1946 erfunden. Er nannte es nach Bikini-Atoll im Pazifik, die Website der Operation Crossroads Atomwaffentests im Juli desselben Jahres. Der Bikini ist vielleicht die beliebteste weibliche Bademode rund um den Globus, nach Französisch Mode Historiker Olivier Saillard durch “die Macht der Frauen, und nicht die Macht der Mode”.

PR Meldungen aus Coburg

PR Coburg
Presse Team
Ahorner Str. 27
96253 Untersiemau
prcoburg@gmail.com
0151-40418313
http://bikini4u.de/shop.php

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/endlich-hat-die-bikini-2012-saison-begonnen/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: