DeskCenter und Insight schließen Kooperation im Bereich Software Asset Management

Insight nimmt als strategischer Lösungspartner die DeskCenter Management Suite für IT-Asset- und Lizenzmanagement in sein Portfolio auf

DeskCenter und Insight schließen Kooperation im Bereich Software Asset Management

Übergabe der Partnerurkunde durch Christoph. A. Harvey, Vorstandssprecher, DeskCenter Solutions AG, (Bildquelle: @ DeskCenter)

Leipzig, 24. März 2015 – Die DeskCenter Solutions AG, Anbieter von Lösungen für das IT Lifecycle Management, und Insight Technology Solutions GmbH haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Insight wird die DeskCenter Management Suite vertreiben und innerhalb seiner Insight SAM-Services als unterstützendes Tool in Beratungsprojekten im Unternehmensbereich einsetzen. Die Kooperation umfasst Deutschland, Österreich und die Schweiz. Insight ist Technologieanbieter für IT-Lösungen und IT-Services im Business-to-Business-Bereich.

Viele Unternehmen kaufen Software, ohne ihren tatsächlichen Bedarf zu kennen. Ein Abgleich zwischen bereits vorhandenen, aber nicht genutzten Lizenzen findet selten statt. Die Folge: Über- und Unterlizenzierung führen oft zu unnötigen Kosten sowie zu möglichen rechtlichen Problemen. Insight Technology unterstützt Unternehmen bei der Aufarbeitung und Neustrukturierung ihres Softwarebestands und legt damit die Basis für ein korrektes und vereinfachtes Lizenz- bzw. Software Asset Management.

Kombination aus Beratung und Lösung spricht für sich

„Die DeskCenter Management Suite hat uns in Beratungsprojekten mit der vollständigen Inventarisierung aller Software Assets und Lizenzen sowie ihrer einfachen Handhabung überzeugt.“ erklärt Jörg Speikamp, Geschäftsführer von Insight Deutschland. „Als strategischer Lösungspartner ist DeskCenter insbesondere für unsere mittelständischen Kunden attraktiv. Diesen können wir nun ein weiteres hochwertiges und umfassendes Management-Tool zur Auswahl stellen.“

Zu den ersten gemeinsamen Kunden gehört beispielsweise die CROSS Industries AG aus Wels/Österreich. Cross Industries hält Beteiligungen an Firmen wie KTM, Husqvarna, Pankl oder Wethje und setzt die DeskCenter Management Suite im gesamten Unternehmensverbund für das Lizenzmanagement ein.

Christoph A. Harvey, Vorstandssprecher DeskCenter Solutions AG, zur Kooperation: „Insight ist eine wertvolle Bereicherung unseres Partnernetzwerks. Die Kombination aus exzellenter ganzheitlicher Beratungsleistung durch Insight, unsere KPMG-zertifizierte Lösung für Lizenz- und Software Asset Management sowie unser Status als Microsoft Partner Gold Software Asset Management geben Anwendern größtmögliche Sicherheit bei Lizenzmanagement und Audits“.

Über Insight Technology Solutions GmbH

Die Insight Technology Solutions GmbH mit Sitz in Garching bei München wurde 1988 als eigenständiges Unternehmen (damals: Corporate Software GmbH) gegründet.

Die Muttergesellschaft, das seit 1988 bestehende weltweit tätige Unternehmen Insight Enterprises, Inc. mit Hauptsitz in Tempe (Arizona, USA) ist ein führender Technologie-Anbieter von Hardware, Software und Service Solutions für Industrie und öffentlichen Sektor in Nordamerika, Europa, dem Mittleren Osten, Afrika und der Asien-Pazifik Region. Insight ist darauf spezialisiert, Organisationen dabei zu unterstützen, ihre Technologieziele im Bereich Software Asset Management, Cloud, Virtualisierung, Data Center, Unified Communication/Collaboration, Netzwerk/IT-Sicherheit, Data Protection, Mobility/POS und Office Productivity zu verfolgen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte im Fiskaljahr 2014 einen Jahresumsatz von 5,3 Milliarden US-Dollar.

www.insight.de

Die DeskCenter® Solutions AG ist ein weltweit agierender, deutscher Softwarehersteller mit Sitz in Leipzig. Ihre technologisch führenden Lösungen für Unternehmen, öffentliche Organisationen und Cloud Service Provider bilden den gesamten IT Management Prozess ab. Hierzu gehören neben Assetmanagement, Lizenzmanagement, Softwareverteilung und OS Deployment auch ein leistungsfähiges Reporting, ein Service-Desk-Modul und ein umfangreiches Realtime System Management. Alle Module sind ganzheitlich entwickelt, lassen sich aber auch einzeln einsetzen.

Über 700 namhafte Kunden vertrauen auf die mehrfach preisgekrönte Software des 2007 gegründeten Unternehmens: darunter Kraft Foods, Lufthansa AirPlus, Marc O´Polo, PricewaterhouseCoopers, Steinway & Sons oder Volkswagen.

Die Kunden von DeskCenter schätzen insbesondere den schnellen und kompetenten Support sowie die aktive Einbindung bei der Weiterentwicklung. Für eine optimale Betreuung der Kunden ist das Unternehmen weltweit durch ein leistungsfähiges Partnernetzwerk vertreten. Systemhäuser und Systemintegratoren, die innovative Managed Services anbieten, profitieren von einem attraktiven Partnerprogramm

www.deskcenter.com

Firmenkontakt
DeskCenter Solutions AG
Tina Leithold
Arthur-Hoffmann-Straße 175
04277 Leipzig
+49 (0) 341 39296048
t.leithold@deskcenter.com
http://www.deskcenter.com

Pressekontakt
campaignery – Petra Spitzfaden
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
+49 (0) 89 61469093
deskcenter@campaignery.com
http://www.campaignery.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: